Show Menu
THEMEN×

Bekannte Einschränkungen in Analysis Workspace

Sie sehen sich die Dokumentation zum Analysis Workspace in Customer Journey Analytics an. Das Funktionssatz unterscheidet sich geringfügig von dem Analysis Workspace im herkömmlichen Adobe Analytics . Mehr Infos...
Im Folgenden finden Sie eine Liste der bekannten Einschränkungen in Analysis Workspace und der zugehörigen Komponenten:

Tabellen

  • Datumsvergleichsspalten können nicht hinzugefügt werden, wenn Datumsbereiche oder Metriken als Tabellenzeilen verwendet werden.
  • „Metrik aus Auswahl erstellen“ ist deaktiviert, wenn Segmente als Zeilen einer Tabelle verwendet werden. Darüber hinaus sollte die Option „Metrik aus Auswahl erstellen“ nicht auf datumsorientierte Spalten angewendet werden.
  • Bedingte Formatierung für Aufschlüsselungszeilen kann keine benutzerdefinierten Bereiche verwenden.
  • Tabellengesamtzeilen können nicht als Trend-Ansicht dargestellt werden, wenn die Einstellung für die Berechnung der Summen durch Addition der Zeilenwerte angewendet wird (üblicherweise bei statischen Zeilenelementen).
  • Die Beitragsanalyse kann nur mit der Granularität Täglich ausgeführt werden. Sie kann nicht mit Daten des Typs Stündlich, Wöchentlich usw. ausgeführt werden.

Visualisierungen

  • Visualisierungen, die die Segmentierung nutzen, wie Fallout, Fluss, Kohorte und Histogramm, können keine berechneten Metriken als Eingaben akzeptieren.
  • Fluss: Einstiegs-/Ausstiegsdimensionen, z. B. Einstiegsseite, können nicht im Fluss verwendet werden.
  • Kohorte: Nur Ganzzahlen können als Kohortenkriterien verwendet werden.

Komponenten > Filter

  • Bestimmte Metriken und Dimensionen können nicht segmentiert werden, wie Vorfälle, Unique Visitors usw.
  • Certain components and operators are unavailable if a filter is created from Workspace (as opposed to being created from Components > Filters). Beispiel: IP-Adresse.

Komponenten > Berechnete Metriken

  • Berechnete Metriken können in bestimmten Visualisierungen nicht verwendet werden. Siehe „Visualisierungen“ oben.
  • Berechnete Metriken können nicht im Bereich Attribution verwendet werden, da berechnete Metriken selbst separate Attributionsmodelle enthalten können.
  • Bestimmte Komponenten und Operatoren sind nicht verfügbar, wenn eine berechnete Metrik aus Workspace erstellt wird (im Gegensatz zu Komponenten > Segmente). Beispiel: IP-Adresse.

Komponenten > Datumsbereiche

  • Benutzerdefinierte Datumsbereiche werden nicht unterstützt Dieser Tag im letzten Jahr, Dieser Tag im letzten Monat usw.

Komponenten > Berichtseinstellungen

  • Einige der Einstellungen auf der Seite Berichtseinstellungen gelten nicht. Analysis Workspace verwendet nur die Einstellungen für Sprache/Währung/Kodierung am unteren Rand: Tausendertrennzeichen, Kodierung des terminierten Berichts und CSV-Trennzeichen.

Attribution IQ