Show Menu
THEMEN×

Anforderungen verwalten – Definitionen

Feldbeschreibungen zur Verwaltung von Anforderungen in ReportBuilder.

Überblick

Der Anforderungs-Manager bietet eine detaillierte Übersicht der von Ihnen erstellten Anforderungen, entweder aller Anforderungen in allen Arbeitsblättern oder nur der Anforderungen der aktiven Arbeitsmappe. Sie können außerdem Anforderungen hinzufügen, bearbeiten, aktualisieren und löschen (also typische Funktionen des Anforderungs-Assistenten bzw. des Anforderungs-Managers ausführen), indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine verfügbare Zelle im Excel-Arbeitsblatt klicken, die bereits erstellte Anforderungen enthält.
Der Anforderungs-Manager wird angezeigt, wenn Sie auf Verwalten klicken ( in der ReportBuilder-Symbolleiste).
Adobe ReportBuilder erzwingt Anforderungsabhängigkeiten nur innerhalb desselben Arbeitsblatts, nicht in allen Arbeitsblättern. Die Einschränkung auf Abhängigkeiten innerhalb eines einzelnen Arbeitsblatts stellt eine pünktliche Ausführung sicher.

Definitionen

Feld Beschreibung
Alle Blätter
Die Anforderungen aus allen Arbeitsblättern der aktiven Arbeitsmappe werden angezeigt. Wenn Sie Anforderungen aus bestimmten Arbeitsblättern anzeigen möchten, müssen Sie diese Option deaktivieren. Wenn Sie diese Option deaktivieren, müssen Sie auf die Registerkarte für ein Arbeitsblatt am unteren Rand des Excel-Berichts klicken, um die zugehörigen Anforderungen im Anforderungs-Manager anzuzeigen. Der Bezeichnung neben dem Kontrollkästchen können Sie entnehmen, welches Arbeitsblatt der Arbeitsmappe aktuell im Fokus ist.
Blatt
Der Name der Arbeitsblätter in der Arbeitsmappe wird angezeigt.
Report Suite
Der Name der Report Suite wird angezeigt.
Datumsbereich
Der für den Bericht angegebene Datumsbereich wird angezeigt.
Granularität
Die Granularität des Berichts wird angezeigt.
Letzter Lauf
Es wird das Datum angezeigt, an dem die Anforderung zuletzt von ReportBuilder verarbeitet wurde. In dieser Tabelle werden in der Spalte Letzter Lauf auch gegebenenfalls erforderliche diagnostische Meldungen angezeigt.
Fügen Sie
Hierdurch wird der Anforderungs-Assistent angezeigt. Siehe Eine Datenanforderung erstellen .
Bearbeiten
(bzw. Mehrere Anforderungen bearbeiten) Eine ausgewählte Anforderung wird bearbeitet. Das System zeigt den Anforderungs-Assistenten an. See Edit Multiple Requests .
Löschen
Zum Löschen von Anforderungen. Sie können mehrere Anforderungen gleichzeitig löschen. Sie können außerdem eine Anforderung in der Liste löschen, indem Sie die Anforderung auswählen und auf die Löschtaste auf der Tastatur drücken.
Alle auswählen
Es werden alle Anforderungen ausgewählt. Die Anzahl der von Ihnen ausgewählten Anforderungen wird im Anforderungs-Manager am unteren Ende der Anforderungsliste angezeigt.
Von Zelle
Ruft Daten für eine Anforderung aus dem Arbeitsblatt ab. Wenn die Anforderung mit der aktuell ausgewählten Zelle im aktiven Arbeitsblatt verknüpft ist, wird die zugehörige Anforderung in der Anforderungsliste hervorgehoben dargestellt.
Aktualisieren
Aktualisierung einer einzelnen Anforderung oder einer Auswahl von Anforderungen. (Siehe Eine Anforderung aktualisieren .)
Liste aktualisieren
Alle angezeigten Anforderungen werden aktualisiert. Die Aktualisierung aller Anforderungen in Ihren Bericht mit den Daten vom Server nimmt um so mehr Zeit in Anspruch, je komplexer die Anforderungen in dem Bericht sind. Bei sehr großen Berichten kann die Aktualisierung aller Anforderungen mehrere Minuten in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund könnte es von Vorteil sein, dringende Anforderungen möglichst einzeln zu aktualisieren und Alle aktualisieren erst zu einem späteren Zeitpunkt zu wählen, wenn keine Dringlichkeit geboten ist.
Hinweis: Es wird empfohlen, dass Sie bei der Aktualisierung einer Arbeitsmappe mit mehreren Anforderungen die Ergebnisse öfter im Anforderungs-Manager überprüfen. Wenn es bei einer Anforderung zu einem Fehler kommt, hilft Ihnen die Fehlermeldung in der Spalte mit den diagnostischen Meldungen dabei, die Ursache näher einzugrenzen. Wenn eine Anforderung nicht ausgeführt werden kann, wird in der Regel eine Fehlermeldung ausgegeben, dies kann aber gelegentlich auch nicht der Fall sein. Möglicherweise fällt Ihnen auf, dass die Daten in einer Zelle, die einen Verweis enthält, sich bei einer Aktualisierung nicht ändern oder dass die Daten in einer Zelle durch eine Aktualisierung verschwinden.