Show Menu
THEMEN×

Report Builder-Optionen

Im Bereich „Optionen“ können Sie Einstellungen für Datum und Latenzzeit (aktuelle Daten) sowie die Anmeldeinformationen festlegen und Updates konfigurieren.
  1. Klicken Sie in der Add-ins-Symbolleiste auf Optionen :
Element
Beschreibung
Ausführungsdatum
Auf aktuelles Datum festlegen
Sie können das Ausführungsdatum angeben oder so einstellen, dass ReportBuilder das aktuelle Datum verwendet bzw. fragt, welches Datum für eine Aktualisierung verwendet werden soll.
Beim Aktualisieren zum Festlegen auffordern
Sie können das Ausführungsdatum beim Aktualisieren einer Anforderung aktualisieren.
Datenneuigkeit
Aktuelle Daten einschließen
Sie können die Datenlatenz (auch als Datenneuigkeit bezeichnet) auf die Minute genau im Bericht anzeigen, manchmal sogar schon, bevor die Daten von Adobe Analytics bearbeitet wurden.
Wenn Sie diese Option nicht verwenden, wird der finalisierte Modus (verarbeitet) verwendet, der normalerweise latenter ist.
Diese Einstellungen gelten für alle Anforderungen in dieser Arbeitsmappe, die kompatible aktuelle Daten enthalten. Ist eine Anforderung nicht kompatibel, wird der finalisierte Modus angewendet.
Beachten Sie die folgenden Situationen für die Verwendung des Modus Aktuelle Daten einschließen:
Formatoptionen : Sie können angeben, ob diese Informationen (Datenneuigkeit) beim Formatieren von Anzeigeüberschriften angezeigt werden sollen.
Aufgliederungen : Nicht unterstützt. Wenn der Datenneuigkeit-Modus auf „aktuelle Daten“ eingestellt ist und eine der Anforderungen ein Aufgliederungselement enthält, wird der Modus für diese Anforderung wieder auf „nicht aktuell“ zurückgesetzt. Alle anderen Anforderungen nutzen jedoch weiterhin den Modus „Aktuelle Daten“.
Anforderungs-Manager : Sie können die Spalte „Aktuelle Daten“ im Anforderungs-Manager anzeigen lassen, um zu sehen, welche Einstellung für eine geplante Anforderung gilt.
Geplante Arbeitsmappen . Dieser Modus wird während der Planung auf Arbeitsmappen-Ebene gespeichert. If you open a scheduled workbook that is using finalized data, and apply Include Current Data, current mode is used thereafter.
Berechtigungen : Diese Option wird nur Benutzern angezeigt, die Zugriff auf die aktuellen Daten haben. Wenn diese Option aktiviert ist, wird eine Warnung ausgegeben, wenn eine oder mehrere Anforderungen nicht angewendet werden können.
Anforderungswarnungen bezüglich inkompatibler aktueller Daten deaktivieren
Mit dieser Option werden Warnungen angezeigt, wenn der Modus Aktuelle Daten einschließen ausgewählt wird, der Datenmodus aber nicht auf die bearbeitete Anforderung übertragen werden kann. Wenn Sie zum Beispiel Aktuelle Daten einschließen auswählen und dann eine Anforderung bearbeiten, bei der ein Segment ausgewählt wird, so wird eine Warnung angezeigt.
ReportBuilder-Anforderungen in lokaler Datei protokollieren (für Fehlerbehebung)
Sie können Anforderungen in einer lokalen Datei protokollieren. Verwenden Sie diese Protokolldatei für die Fehlerbehebung.
Eingegebenen Wert interpretieren...
Eingegebenen Wert in Filtersteuerung erst als Zellposition interpretieren und dann als Filterausdruck.
Wenn Sie z. B. eine Top 10-Seite-Anforderung mit Filterschuhen erstellen, zeigt die Anforderung eine Zelle an, die Folgendes enthält: Filter: Top 1-10 Seite, Seite enthält Schuhe
Bei Verfügbarkeit einer neuen Version aktualisieren
Sie werden durch das System benachrichtigt, wenn eine neue Version zur Installation bereit steht.