Show Menu
THEMEN×

Ziele

Mithilfe von Zielen können Sie die Leistung Ihrer Website messen und den Fortschritt bei der Erreichung Ihrer Zielsetzungen verfolgen. So möchten Sie beispielweise die Anzahl der Besucher aus einer bestimmten Region oder den Umsatz pro Bestellung steigern oder die Anzahl der Treffer von einer bestimmten verweisenden Stelle erhöhen.

Ziele

Mithilfe von Zielen können Sie die Leistung Ihrer Website messen und den Fortschritt bei der Erreichung Ihrer Zielsetzungen verfolgen. So möchten Sie beispielweise die Anzahl der Besucher aus einer bestimmten Region oder den Umsatz pro Bestellung steigern oder die Anzahl der Treffer von einer bestimmten verweisenden Stelle erhöhen.
Mit der Zielsetzung legen Sie fest, welche Attributmetriken oder eVars gemessen werden sollen oder ob Sie Ihre gesamte Website mit einer bestimmten Metrik vergleichen möchten.
Sie können z. B. die Anzahl der Unique Visitors Ihrer Website messen und diese als Ziel festsetzen. Wählen Sie in dem Falle die gesamte Website aus. Wenn Sie jedoch nur die Anzahl der Unique Visitors Ihrer Website aus Zürich messen möchten, geben Sie eine entsprechende eVar an statt Ihre gesamte Website ins Auge zu fassen.

Zielgruppenfeld-Beschreibungen

Analytics > Komponenten > Ziele .
Beschreibungen der Felder und Optionen auf der Seite Zielgruppe hinzufügen/bearbeiten
Element Beschreibung
Zielname Geben Sie einen Zielnamen an, der auf der Seite Ziel-Manager angezeigt wird.
Anwenden auf Gibt Ihnen die Möglichkeit, das Ziel auf die gesamte Site, auf ein bestimmtes Attribut oder auf eine bestimmte eVar anzuwenden.
Element auswählen
Zeigt das Auswahlformular für das betreffende Attribut oder die eVar an, damit Sie eine erweiterte Suche nach zugehörigen Elementen durchführen können. Wenn Sie beispielsweise die eVar Countries auswählen, können Sie in der Elementliste das betreffende Land angeben. Wenn Sie die eVar Products auswählen, können Sie in der Elementliste das betreffende Produkt angeben. Custom Insight-Variablen werden ebenfalls im Menü aufgeführt. Wenn Sie z. B. eine Custom Insight-Variable eingerichtet haben, die das Alter Ihrer Besucher misst, zeigt die Elementliste die Altersgruppen an, z. B. 18–24, 25–35 usw.
Metrik Ermöglicht die Übernahme des Ziels für eine Metrik. In diesem Menü werden nur die Metriken angezeigt, die für eine bestimmte eVar übernommen werden können. Wenn Sie beispielsweise Products als eVar auswählen, können Metriken wie z. B. Seitenausstiege nicht für diese eVar übernommen werden. Die Metrik Seitenausstiege kann für eine Webseiten-eVar übernommen werden.
Zeitraum
Ermöglicht Ihnen die Definition des Datumsbereichs und der Einstellungen für die Granularität des Ziels. Je nach gewähltem Datumsbereich stehen bestimmte Granularitätsoptionen nicht zur Verfügung. Wenn Sie Werte für Ihre Metriken eingeben, legen Sie einen Wert für die Granularitätseinstellung fest. Wenn Ihr Datumsbereich z. B. den Monat Februar erfasst und Ihre Granularität wöchentlich ist, geben Sie für jede Woche des Monats Februar einen Wert ein. Zielberichte werden für die einzelnen Granularitätswerte angezeigt.
Werte
Ermöglicht die Eingabe der Zielwerte für den Zeitraum und die ausgewählte Metrik. Dieser Wert entspricht den Zielwerten, die Sie zu erreichen versuchen. Wenn das Ziel beispielsweise auf Umsätzen basiert und Sie für einen bestimmten Monat einen Zielumsatz von 10.000 Euro definiert haben, müssen Sie in das Wertefeld für den betreffenden Monat 10.000 eingeben.

Zielgruppe hinzufügen

In diesen Schritten wird beschrieben, wie Sie eine Zielgruppe hinzufügen
  1. Click Analytics > Components > Targets .
  2. Klicken Sie auf der Seite Ziel-Manager aufNeu hinzufügen .
  3. Configure the options described in Target Field Descriptions .
  4. Klicken Sie auf OK .

Zielgruppe bearbeiten

  1. Click Analytics > Components > Targets .
  2. Klicken Sie in der Spalte Verwalten auf das Symbol Bearbeiten.
  3. Configure the options described in Target Field Descriptions .
  4. Klicken Sie auf OK .