Show Menu
THEMEN×

Kosten und Budgets

Erfahren Sie, wie Sie Kanälen Kosten- und Budgetbeträge zuweisen.
Kosten umfassen Ihre Ausgaben für den Kanal. Budget stellt alle verfügbaren Gelder dar.
Die ROI lässt sich sinnvoll anzeigen, indem Sie eine errechnete Metrik erstellen, die den Umsatz abzüglich der Kosten darstellt. Alternativ können Sie auch eine errechnete Metrik erstellen, die die Gesamtkosten mit einer Unterteilung der Kosten pro neuer Interaktion aufzeigt. Beispiel: Sie können einen First Touch-Kanalbericht ausführen, der neue Interaktionen auflistet, und dann eine Metrik des Typs „First Touch-Kosten“ hinzufügen, die die Kosten pro neuer Interaktion darstellt.
Kosten und Budgets können nur Kanälen zugewiesen werden. In der Berichterstellung erhalten alle Kosten einen Gültigkeitszeitraum. Wenn die Kosten in direktem Bezug zum Kanal stehen, wird eine Zuordnungsmetrik gewählt, die die Kostenaufteilung unter den Kampagnen eines Kanals anzeigt.
Nach Hinzufügen der Kosten- und Budgeteinträge können Sie die Tabellendaten in eine CSV-Datei exportieren. Die CSV-Datei können Sie auch in die Seite „Marketingkanal-Kosten“ importieren.

Hinzufügen von Kosten- und Budgeteinträgen

Fügen Sie Marketingkanälen Kosten- und Budgeteinträge hinzu.
  1. Click Analytics > Admin > Report Suites .
  2. Wählen Sie im „Report Suite Manager“ die Report Suite aus.
  3. Click Edit Settings > Marketing Channels > Marketing Channel Costs .
  4. Klicken Sie auf der Seite der Marketingkanal-Kosten aufKosteneintrag hinzufügen oder Budgeteintrag hinzufügen .
  5. Klicken Sie auf Speichern.
    Klicken Sie auf Speichern und eine weitere hinzufügen, wenn Sie weitere Kosteneinträge vornehmen möchten .
  6. (Optional) To export or import CSV files, access the Marketing Channel Costs page, click Export File or Import File , then follow the prompts.

Marketing Channel costs - definitions

Felddefinitionen für Marketingkanal-Kosten oder -Budgets.
Feld
Definition
Name
Der Name des Kosten- oder Budgeteintrags. (Dieser Wert ist der Schlüsselwert, wenn Sie SAINT verwenden.)
Kanal
Der Kanal, mit dem dieser Betrag verbunden sein soll. Geben Sie an, ob die Kosten oder das Budget für einen First Touch- oder Last Touch-Kanal gelten. Ein First Touch-Kostenbetrag entspricht einer einmaligen neuen Interaktion. Ein Last Touch-Kostenbetrag gilt für Clickthroughs.
Datumsbereich
Der Zeitraum, der für diesen Betrag gelten soll.
Typ
Der Kosten- oder Budgettyp, entweder Rate oder Einmalige Kosten. Die Rate bezeichnet laufende Kosten, wie z. B. ein Betrag pro Klick. Unter Einmalige Kosten können Sie einen Verteilen nach Betrag angeben. Wenn Sie die Kosten pro Klick beispielsweise verteilen, werden dem Geschäftspartner mit 60% aller Klicks 60% der Kosten berechnet. Der Wert Verteilen nach ist die Metrik, die bei der Unterteilung nummerischer Classifications verwendet wird.
Datei exportieren
Ermöglicht den Export der Tabellendaten in eine CSV-Datei.
Datei importieren
Die CSV-Datei können Sie auch in die Seite Marketingkanal-Kosten importieren.