Show Menu
THEMEN×

Hinzufügen von Offline-Daten

Fügen Sie Marketingkanalberichten Offlinedaten hinzu.
Online-Kanäle ermöglichen die Datenkategorisierung zu Besuchern, die über Suchmaschinen, Internet-Werbung, verweisende Domänen oder E-Mail-Kampagnen zu Ihnen gelangen. Offline-Kanäle gelten für Besucher, die Ihre Site durch TV-Werbung oder Anzeigen in Zeitungen und Zeitschriften fanden.
Datenquellen in Marketingkanalberichte integrieren
Wenn Sie datenbezogene Daten in Marketingkanalberichte integrieren möchten, sollten Sie Folgendes beachten:
  • Sämtliche standardmäßigen Treffer, die an Analyseberichte mit einer transactionID geleitet werden, werden durch Marketingkanal-Verarbeitungsregeln als normal verarbeitet.
  • Sämtliche in Analysen geleitete transactionID -Datenquellen sind automatisch mit demselben Marketingkanal verbunden, auf dem der standardmäßige Treffer verarbeitet wurde.
  • Sämtliche andere datenbezogenen Daten werden nicht durch Marketingkanal-Verarbeitungsregeln geleitet.
Weitere Informationen über Data Sources finden Sie in der Hilfe zu Data Sources .
Zur Klassifizierung von Offline-Kanaldaten müssen Sie die Daten in Data Sources aktivieren, dann herunterladen und die Vorlage bearbeiten.
Siehe „Mit Data Sources arbeiten“ im Data Sources-Benutzerhandbuch .
Hinzufügen von Offline-Daten
  1. Click Admin > Data Sources .
  2. Klicken Sie auf der Seite „Datenquellen“ auf Erstellen.
  3. Under 1. Kategorie auswählen die Option Offline-Kanaldaten aus .
  4. Under 2. Typ auswählen die Option Offline-Kanaldaten .
  5. Click Activate.
  6. Ordnen Sie den Berichterstellungsmetriken die Offline-Metriken zu, indem Sie den Eingabeaufforderungen im Datenquellen-Aktivierungsassistenten folgen.
  7. Laden und bearbeiten Sie die Vorlagendatei in einem Texteditor wie z. B. Excel.
    Siehe „Data Sources-Datei erstellen“ im Data Sources-Benutzerhandbuch .
  8. Laden Sie die Datei hoch wie in „Hochladen einer Data Sources-Datei“ im Data Sources-Benutzerhandbuch beschrieben .