Show Menu
THEMEN×

Details zum Marketing-Kanal - First und Last Touch

Diese Berichte zeigen, welche Kampagnen oder Keywords auf Ihrer Site am effektivsten sind. Mit diesem Bericht können Sie die Erfolgsmetriken und den Umsatz verschiedenen Kanaldetails gutschreiben, wobei der Kanal, in dem diese Details sich befinden, außer Acht gelassen wird. Sie können beispielsweise sehen, wie ein bestimmter gebührenpflichtiger Suchbegriff mit einem E-Mail-Campaign verglichen wird. Im Gegensatz zum Marketing Kanal-Übersichtsbericht ähnelt dieser Bericht einem Standardbericht.

Berichtseigenschaften

  • Dieser Bericht wird mit Regeln ausgeführt, die in Marketingkanälen definiert sind. Weitere Informationen finden Sie unter Kanäle und Regeln .
    Insbesondere verwendet der Bericht den Set the channel's value to Teil jeder Regel. Wenn Sie diese Regeln oder die Einstellung des Kanalwerts ändern, so ändert sich auch die Berechnung der Daten in diesem Bericht. Weitere Informationen finden Sie in den häufig gestellten Fragen zu den Marketingkanal-Verarbeitungsregeln.
  • Differences between First and Last Touch are located in About Marketing Channel Reports .
  • Die Reihenfolge der Verarbeitungsregeln ist für die Funktionsweise von Marketingkanälen ausschlaggebend. Bei jedem Hit werden zuerst die Kriterien oben in den Verarbeitungsregeln überprüft, dann die darunter folgenden.
  • Der Bericht kann als Trendansicht und als Rangansicht angezeigt werden.
  • In diesem Bericht können bestimmte Zeileneinträge mit einem Suchfilter ermittelt werden.
  • Zusätzlich zu den verschiedenen Kanälen, die mit Standardmethoden erfasst werden, können Sie Offlinedatenquellen heranziehen.
  • Mit den Classifications in diesem Bericht können Sie Zeileneinträge umbenennen und zusammenfassen. Weitere Details zu Marketingkanälen finden Sie hier .
  • Dieser Bericht kann nach allen anderen Marketingkanalberichten aufgeschlüsselt werden.
  • In diesem Bericht können die folgenden Metriken verwendet werden (je nach Unternehmens- und Report Suite-Einstellungen):
    • Clickthroughs: Anzahl der Definitionen der Variable s.campaign .
    • Neue Interaktionen: die Anzahl der Besucher, die den neuen Erstkontaktkanal empfangen haben.
    • Alle E-Commerce-Standardmetriken: Umsatz, Bestellungen, Einheiten, Warenkorb, Warenkorbansichten, Checkouts, Zusätze zum Warenkorb, Entnahmen aus Warenkorb.
    • Alle benutzerspezifischen Ereignisse: Ereignisse 1-80 und Ereignisse 81-100 bei H22-Code oder höher.
    • Besuche und Besucher: Die Verfügbarkeit hängt von der Organisation und der Report Suite ab. Weitere Details erfahren Sie von Ihrem Kundenbetreuer. See Metrics in Marketing Channel Help.