Show Menu
THEMEN×

Pfade

Zeigt Informationen zur Reihenfolge an, in der die Seiten Ihrer Website aufgerufen werden. Sie können Informationen darüber sammeln, wohin ein Besucher vor und nach dem Besuch einer Seite auf Ihrer Site navigiert.

Pfade

Zeigt Informationen zur Reihenfolge an, in der die Seiten Ihrer Website aufgerufen werden. Sie können Informationen darüber sammeln, wohin ein Besucher vor und nach dem Besuch einer Seite auf Ihrer Site navigiert.
Pfadberichte enthalten standardmäßig umfassende und optional erweiterte Analyseberichte, die den Clickstream der angezeigten Seiten aufzeigen. Sie haben die Möglichkeit vollständige, längste und bevorzugte Pfade zu ermitteln, den Seitenfluss, die Trichteranalyse und den Abbruch grafisch darzustellen, neue und sich mit der Zeit ändernde Muster anzuzeigen und Einstiegs- und Ausstiegspfade zu analysieren.
Nächster Seitenfluss oder Nächster Site-Fluss : Zeigt Ihren Besuchern eine zwei Ebenen tiefe, verzweigte Grafik einer ausgewählten Seite (oder eines Bereichs, einer Abteilung etc.) an, nachdem diese die ausgewählte Seite verlassen. Mit diesem Bericht können Sie die häufigsten Schritte Ihrer Benutzer nach Verlassen einer bestimmten Seite identifizieren und analysieren. Sie können:
  • zu erkennen, welche Schritte am häufigsten nach Ansicht der gewählten Seite ausgeführt werden
  • Ihren Site-Pfadentwurf zu optimieren, um mehr Traffic auf die gewünschte Zielseite zu lenken
  • zu identifizieren, welche Seiten statt der gewünschten Zielseiten die Besucher aufrufen.
Nächste Seite (oder nächste Kategorien): Bietet eine detaillierte Site-Pfad-Analyse durch die Anzeige der Seiten auf Ihrer Site, die die Besucher nach einer bestimmten Seite aufgerufen haben. Wenn Sie beispielsweise eine Auswahl und einen Bericht für Ihre gesamte Site erstellen, werden Ihnen hier die Top-10 der Landingpages angezeigt. Unter jeder der Landingpages werden darüber hinaus die fünf beliebtesten nächsten Seiten aufgeführt. Mithilfe dieser Daten können Sie erkennen, welcher Inhalt, welche Merkmale und andere Daten Ihre Besucher am ehesten dazu verleiten, durch Ihre Website zu navigieren.
Vorheriger Seitenfluss (oder Fluss anderer vorheriger Kategorien): Zeigt die zwei Stufen der am häufigsten bevorzugten Seiten an, die Besucher vor der gewählten Seite aufrufen. Der Bericht hebt auch hervor, wo die Besucher in die Site einsteigen.
Vorherige Seite (oder andere vorherige Kategorien): Bietet eine detaillierte Site-Pfadanalyse durch die Anzeige der Seiten auf Ihrer Site, die die Besucher vor einer bestimmten Seite aufgerufen haben.
Fallout : Zeigt den Besuchsabbruch und Konversionssätze zwischen den einzelnen, von Ihnen definierten Checkpoints an. Die Schritte sind von oben nach unten angeordnet, wobei Rohdaten und Prozente links und Konversions- und Abgangprozente rechts stehen.
PathFinder : Hiermit können Sie Ihre vollständigen Pfade weiter in Fragmente aufschlüsseln, um die genauen Muster zu ermitteln, mit denen Sie Ihre Site optimieren können. Mit dem PathFinder-Assistenten können Sie Auswahlkriterien angeben, die für die Berichterstellung verwendet werden, damit Sie die Pfadfragmente analysieren und diejenigen abfragen können, die mit einer bestimmten Seite beginnen oder enden, oder auch solche, die mit einer Seite beginnen und mit einer anderen enden.
Pfadlänge : Zeigt, wie tief Besucher in Ihre Site eindringen (sowohl nach Prozentsatz als auch nach Gesamtanzahl). Anders ausgedrückt zeigt der Bericht, wie viele Seiten der Besucher in der Regel zur Ansicht aufruft, bevor er die Site verlässt.
Seitenanalyse : Enthält eine Untergruppe von Berichten, mit denen Sie Folgendes analysieren können:
  • Seitenzusammenfassung/Site-Kategorienzusammenfassung : Teilt Ihnen alles mit, was Sie über den Seitenbericht wissen müssen. Sammelt und verwaltet seitenspezifische Informationen über eine Seite und zeigt diese in einem einzelnen Bericht an.
  • Neuladungen : Zeigt an, wie oft einzelne Seiten von Besuchern neu geladen wurden.
  • Besuchszeit pro Seite/Site-Kategorie : Zeigt an, wie viel Zeit Besucher auf den einzelnen Seiten Ihrer Site verbringen. Die Zeitdauer ist in zehn Kategorien unterteilt: weniger als 15 Sekunden, 15 – 30 Sekunden, 30 – 60 Sekunden, 1 – 3 Minuten, 3 – 5 Minuten, 5 – 10 Minuten, 10 – 15 Minuten, 15 – 20 Minuten, 20 – 30 Minuten und mehr als 30 Minuten.
  • Klicks pro Seite : Identifiziert die Anzahl Klicks, die die Besucher beim Zugriff auf die einzelnen Seiten Ihrer Website verwendeten. Die Tiefe einer Seite wird an der Anzahl der zuvor angezeigten Seiten gemessen.
Einstiege und Ausstiege : Der Bericht zu Entrypages zeigt nach Prozentsatz und Gesamtanzahl der Besuche an, welche Seiten auf Ihrer Site von neuen Besuchern zuerst aufgerufen werden. Die Ansicht erfasst:
  • Entrypages (oder Abschnitte): Zeigt nach Prozentsatz und nach Gesamtanzahl der Besuche an, welche Seiten auf Ihrer Site von neuen Besuchern zuerst aufgerufen werden. Anhand dieses Berichts können Sie erkennen, welche Ihrer Webseiten die häufigsten Einstiegspunkte sind, und können dann die primären Einstiegspunkte Ihrer Site optimieren, um den Einstiegs-Traffic auf Ihre wichtigsten Mitteilungen zu lenken.
  • Ursprüngliche Entrypages : Zeigt die erste angezeigte Seite eines ersten Besuchs auf Ihrer Site. Benutzer werden nur einmal gezählt, es sei denn, der Benutzer löscht seine Cookies oder wird nicht durch Cookies verfolgt.
  • Einzelseitenbesuche : Zeigt Seiten, die am häufigsten sowohl Einstiegs- als auch Exitpages für Besucher waren.
  • Exitpages : Zeigt nach Prozentsatz und Gesamtanzahl der Besuche an, welche die letzten Seiten waren, die die Besucher vor dem Verlassen der Site aufgerufen haben.