Show Menu
THEMEN×

Besuchszeit pro Seite

Adobe Analytics bietet mehrere Möglichkeiten, die in Analytics-Berichten verbrachte Zeit zu bestimmen. In den meisten Fällen wird die Besuchszeit anhand der folgenden Schritte berechnet:
  1. Sehen Sie sich für einen bestimmten Treffer den Wert für Zeitstempel und Dimension an.
  2. Vergleichen Sie diesen Treffer mit dem Zeitstempel des nächsten Treffers im Besuch.
  3. Die Zeit, die zwischen diesen beiden Treffern verstrichen ist, trägt zur Besuchszeit für diese Seite bei.
Beachten Sie beim Anzeigen der Daten zur Besuchszeit von Dimensionen Folgendes:
  • Die Besuchszeit berücksichtigt Zuordnung und Ablauf.
  • Sowohl Seitenansichten als auch die Linktracking-Treffertypen werden bei der Berechnung der Besuchszeitdaten berücksichtigt.
  • Die Besuchszeit wird beim letzten Treffer des Besuchs nicht gemessen, da keine nachfolgende Bildanforderung zur Messung der verstrichenen Zeit vorliegt.
  • Absprünge können die Besuchszeit nicht messen, da der Besuch aus einem einzelnen Treffer besteht.
Die auf der Seite verbrachte Zeit misst die verstrichene Zeit zwischen Treffern bei einem Besuch. Es gibt separate Dimensionen zwischen granular und zusammengefasst .
  • Granular: Jeder Dimensionswert ist eine andere Anzahl von Sekunden, die zwischen zwei Treffern verbracht wird.
  • Zusammengefasst: Jeder Dimensionswert ist ein vordefinierter Behälter:
    • Weniger als 15 Sekunden
    • 15–29 Sekunden
    • 1–3 Minuten
    • 3–5 Minuten
    • 5–10 Minuten
    • 10–15 Minuten
    • 15–20 Minuten
    • 20–30 Minuten
    • Mehr als 30 Minuten
Diese Dimension basiert auf Treffern, die bei Verwendung als Aufschlüsselung aussagekräftigere Daten liefern können. Vergleichen Sie diese Dimension mit der Besuchszeit pro Besuch , einer besuchsbasierten Dimension.