Show Menu
THEMEN×

Hinzufügen einer Data Warehouse-Benutzergruppe

In diesen Schritten wird beschrieben, wie Administratoren einer Benutzergruppe den Zugriff auf die Data Warehouse-Berichterstellung ermöglichen.
  1. Klicken Sie auf Analytics > Admin > User Management .
  2. Klicken Sie auf „Gruppen bearbeiten“ .
  3. Klicken Sie auf „Neue Benutzergruppe hinzufügen“ .
  4. Geben Sie im Abschnitt Benutzergruppe definieren einen Gruppennamen in das entsprechende Feld ein. Geben Sie die folgenden Gruppeninformationen ein:
    Beispiel: Data Warehouse Access .
  5. Geben Sie eine Beschreibung in das Feld Gruppenbeschreibung ein.
  6. Wählen Sie im Abschnitt Report Suite-Zugriff die Report Suites aus, auf die Gruppenmitglieder zugreifen sollen.
  7. Aktivieren Sie unter Tools die Option Alle Tools .
    Alternativ können Sie auch auf Benutzerspezifisch klicken und die Option Benutzerspezifischer Data Warehouse-Bericht aktivieren.
  8. Fügen Sie unter Benutzeranmeldungen zuweisen die gewünschten Benutzeranmeldungen hinzu.
  9. Klicken Sie auf Gruppe speichern .
    Wenn sich die Benutzer, die dieser Gruppe hinzugefügt wurden, das nächste Mal anmelden, sehen sie die Data Warehouse-Option als zusätzlichen Eintrag im Menü Reports & Analytics.
    Wenn Berechtigungen in Konflikt zueinander stehen (z. B. wenn ein Benutzer zwei Gruppen zugewiesen ist und einer dieser Gruppen der Zugriff auf eine Funktion untersagt, der anderen jedoch gestattet ist), beschränkt das System die Berechtigungen. Benutzer in Gruppen, die den Data Warehouse-Zugriff nicht erlauben, müssen unter Umständen aus diesen Gruppen entfernt werden.