Show Menu
THEMEN×

FTP-Konten einrichten – Übersicht

Einrichten und Verwenden von durch Adobe gehosteten FTP-Konten.
Adobe unterhält hochverfügbare Hochleistungs-FTP-Cluster, die speziell dafür ausgelegt sind, die Zuverlässigkeit der Dateiübertragung zu verbessern und eine weiterhin hohe Leistung sicherzustellen.
Sobald Wartungsmaßnahmen geplant werden, erhalten Adobe-Kunden auf dem üblichen Weg Wartungsbenachrichtigungen. Um den ordnungsgemäßen Betrieb des Adobe FTP-Systems und die sichere und zuverlässige Datenübertragung mit Höchstleistung sicherzustellen, bittet Adobe, die folgenden Richtlinien einzuhalten:
  • Die meisten Adobe FTP-Konten (Classifications, Data Sources und andere) werden automatisch aktiviert, wenn die entsprechende Funktion eingerichtet wird. Für Data Feed-Konten und allgemeine Konten für die Dateiauslieferung kann die Adobe-Kundenunterstützung für Sie ein neues FTP-Konto einrichten. Dieses Verfahren stellt sicher, dass sowohl die Sicherheit als auch der für das FTP-Konto verfügbare Speicherplatz gewährleistet sind.
  • Benutzer sollten Daten, die von Adobe an das FTP-Konto gesendet wurden, löschen, nachdem diese erfolgreich in ihr System übertragen wurden.
  • Benachrichtigen Sie Adobe, wenn FTP-Konten nicht mehr benötigt werden und deaktiviert werden können.
Der Name des Adobe FTP-Hosts lautet ftp.omniture.com oder ftp2.omniture.com.
Diese Information wird zusammen mit dem Benutzernamen und dem Kennwort entweder in der Experience Cloud (für Classifications und Data Sources) bereitgestellt oder durch den Adobe-Support-Mitarbeiter, der für das Einrichten des von Ihnen angeforderten Kontos zuständig ist. Falls Sie nicht wissen, welche FTP-Adresse Sie verwenden sollen, wenden Sie sich an Ihren Adobe-Kundenbetreuer, um die richtige Adresse zu erfahren. Außerdem gibt es bei Adobe für Classifications- und Data Sources-Konten keine bestimmte Tageszeit für die Verarbeitung von FTP-Dateien. Adobe nutzt stattdessen ein Skript, das FTP-Konten laufend im Hinblick auf neue Dateiprozesse abfragt. In diese Konten hochgeladene Dateien werden schnellstmöglich verarbeitet.