Show Menu
THEMEN×

Mobilfunkprotokolle

WAP und i-mode sind die beiden derzeit gebräuchlichsten Protokolle oder Standards. WAP wird meist in den USA eingesetzt, während i-mode in Japan und Europa verbreitet ist.
Sites müssen oftmals für mehrere verschiedene Protokolle ausgelegt werden. Das Adobe-Image-Tag braucht nicht für jedes einzelne Protokoll extra angepasst zu werden.
WAP 1.0 WAP 1.0 verliert in den USA schnell an Beliebtheit. Die dafür erforderlichen Seiten mussten in WML erstellt werden und hatten ein eigenes Protokoll zu befolgen.
WAP 2.0 Die meisten Mobiltelefone sind mit WAP 2.0 kompatibel, d. h., sie unterstützen XHTML MP (eine mobile Version von XHTML).
I-Mode
I-Mode unterstützt CHTML (Compact HTML) und lädt keine Bilder von Dritten herunter. Bei Implementierungen zur Erfassung von Daten in Erstanbieter-Domänen sollten immer I-Mode-Sites eingesetzt werden, damit der Download von Bildern möglich ist.