Show Menu
THEMEN×

Variablenüberschreibungen

Durch das Überschreiben von Variablen können Sie den Wert einer Variablen für einen einzelnen Verfolgungs- oder Verfolgungslinkaufruf ändern.
Erstellen Sie dazu ein neues Objekt, weisen Sie Variablenwerte zu und übergeben Sie dieses Objekt als ersten Parameter an s.t() bzw. als vierten Parameter an s.tl() :
s.eVar1="one"; 
s.eVar2="two"; 
s.eVar3="three"; 
  
overrides = new Object(); 
overrides.eVar1="1_one"; 
overrides.eVar2=""; 
  
s.t(overrides);  
// values passed: eVar1="1_one", eVar2="", eVar3="three"

s.linkTrackVars="eVar1,eVar2,eVar3,events"; 
s.eVar1="one"; 
s.eVar2="two"; 
s.eVar3="three"; 
 
overrides = new Object(); 
overrides.eVar1="1_one"; 
overrides.eVar2=""; 
 
s.tl(this,'e','AnotherSite',overrides,'navigate')  
// values passed: eVar1="1_one", eVar2="", eVar3="three"