Show Menu
THEMEN×

linkName

Die Variable „“ ist eine optionale Variable, die beim Linktracking den Namen eines benutzerspezifischen Links, eines Exitlinks oder Downloadlinks angibt.
Die Variable linkName ist normalerweise nicht erforderlich, da diese Variable durch den dritten Parameter in der Funktion tl() ersetzt wird.
Maximale Größe Debug-Parameter Ausgefüllte Berichte Standardwert
100 Byte pev2
Dateiladungen
Benutzerspezifische Links
Exitlinks
""
Benutzerspezifische Links verweisen auf Links, die Rückverfolgungsdaten senden. Die Variable linkName (oder der dritte Parameter in der Funktion tl() ) wird verwendet, um den Wert zu identifizieren, der im Benutzerspez., Download- oder Exitlinks-Bericht erscheint. Wenn linkName nicht aufgefüllt ist, wird im Bericht die URL des Links angezeigt.
Syntax und mögliche Werte
s.linkName="Link Name"

linkName unterliegt keinen Beschränkungen, die über die Standardbeschränkungen von Variablen hinausgehen.
Beispiele
s.linkName="Nav Bar Home Link"

s.linkName="Partner Link to A.com"

Konfigurationseinstellungen
Keine
Probleme, Fragen und Tipps
  • Die Variable linkName wird durch den dritten Parameter in der Funktion tl() ersetzt.
  • Wenn die Variable linkName und der dritte Parameter in der Funktion tl() leer sind, wird die vollständige URL des Links (mit Ausnahme der Abfragezeichenfolge) im Bericht angezeigt (auch bei einem relativen Link).