Show Menu
THEMEN×

Länge von Variablen

Die Länge von Analytics-Variablen hat Auswirkungen auf die Größe des HTML-Codeausschnitts, der JavaScript-Bibliotheksdatei und der Bildanforderung.
Wenn viele Variablen vorliegen, die lang sind (60 Zeichen oder mehr), können die Werte durch kürzere Bezeichner ersetzt werden. Mithilfe von Daten-Classifications oder VISTA-Regeln können diese Bezeichner in verständliche Anzeigenamen übersetzt werden.
Die meisten Analytics-Variablen haben eine maximale Länge von 100 Zeichen (eVars sind maximal 255 Zeichen lang). In Internet Explorer dürfen URLs für GET-Bildanforderungen insgesamt höchstens 2.048 Zeichen lang sein. Der Grenzwert für Bildanforderungen gilt nicht nur für die Variablen, sondern auch für Informationen zum Browser, Betriebssystem und Browser-Plug-ins (nur Netscape/Mozilla).