Show Menu
THEMEN×

currencyCode

Bei Sites, die Commerce verwenden, sind Umsatz und Währung ein wichtiger Bestandteil von Analytics. Viele Websites, insbesondere solche, die sich über mehrere Länder erstrecken, verwenden verschiedene Währungen. Verwenden Sie die currencyCode Variable, um sicherzustellen, dass die Umsatzattribute der richtigen Währung entsprechen.
Wenn currencyCode nicht definiert ist, werden die Währungswerte, die die Variablen- und products Währungswerte definieren, so behandelt, als wären sie mit der Währung der Report Suite identisch. Siehe Allgemeine Kontoeinstellungen im Admin-Benutzerhandbuch, um die Währung der Report Suite anzuzeigen.
Wenn definiert currencyCode ist und mit der Währung der Report Suite übereinstimmt, wird keine Währungsumrechnung angewendet.
Wenn definiert currencyCode ist und sich von der Währung der Report Suite unterscheidet, wendet Adobe eine Währungsumrechnung auf der Grundlage des aktuellen Tageswechselkurses an. Adobe arbeitet mit XE zusammen, um täglich Währungen umzurechnen. Alle in Datenerfassungsservern gespeicherten Werte werden letztendlich in der Währung der Report Suite gespeichert.
Wenn ein ungültiger Wert currencyCode enthalten ist, wird der gesamte Treffer verworfen und führt zu Datenverlust. Stellen Sie sicher, dass diese Variable korrekt definiert ist, wenn Sie sie in Ihrer Implementierung verwenden.
Diese Variable bleibt nicht zwischen Treffern bestehen. Vergewissern Sie sich, dass diese Variable auf jeder Seite definiert ist, die Umsatz- oder Währungs-Ereignis enthält.

Währungscode beim Start der Adobe Experience Platform

Währungscode ist ein Feld unter dem General Akkordeon, wenn die Adobe Analytics-Erweiterung konfiguriert wird.
  1. Log in to launch.adobe.com using your AdobeID credentials.
  2. Klicken Sie auf die gewünschte Eigenschaft.
  3. Gehen Sie zur Extensions Registerkarte und klicken Sie dann auf die Configure Schaltfläche unter Adobe Analytics.
  4. Erweitern Sie das General Akkordeon, das das Currency Code Feld aufdeckt.
Sie können entweder einen voreingestellten Währungscode oder einen benutzerdefinierten Währungscode verwenden. Wenn Sie einen benutzerdefinierten Währungscode verwenden, stellen Sie sicher, dass der Code gültig ist.

s.currencyCode in AppMeasurement und Benutzerdefinierter Code-Editor starten

Die s.currencyCode Variable ist eine Zeichenfolge mit einem aus 3 Buchstaben bestehenden Großbuchstabencode, der die Währung auf der Seite darstellt.
s.currencyCode = "USD";

Die folgenden Währungscodes sind gültig:
Währungscode
Währungsbeschreibung
AED
Vereinigte Arabische Emirate Dirham
AFA
Afghanistan Afghani
ALL
Albanien Lek
AMD
Armenien Dram
ANG
Niederlande Atilles Gulden
AOA
Angola Kwanza
ARS
Argentinien Peso
AUD
Australien Dollar
AWG
Aruba Gulden
AZM
Aserbeidschan Manat
BAM
Bosnien-Herzegowina Konvertible Mark
BBD
Barbados Dollar
BDT
Bangladesch Taka
BGN
Bulgarien Lew
BHD
Bahrein Dinar
BIF
Burundi Franc
BMD
Bermuda Dollar
BND
Brunei Dollar
BOB
Bolivien Boliviano
BRL
Brasilien Real
BSD
Bahamas Dollar
BTN
Bhutan Ngultrum
BWP
Botswana Pula
BYR
Weißrussland Rubel
BZD
Belize Dollar
CAD
Kanada Dollar
CDF
Kongo/Kinshasa Franc
CHF
Schweiz Franken
CLP
Chile Peso
CNY
China Yuan Renminbi
COP
Kolumbien Peso
CRC
Costa-Rica Colon
CSD
Serbien Dinar
CUP
Kuba Peso
CVE
Kap Verde Escudo
CYP
Zypern Pfund
CZK
Tschechische Republik Krone
DJF
Dschibouti Franc
DKK
Dänemark Krone
DOP
Dominikanische Republik Peso
DZD
Algerien Dinar
EEK
Estland Krone
EGP
Ägypten Pfund
ERN
Eritrea Nakfa
ETB
Äthiopien Birr
EUR
Euro
FJD
Fidschi Dollar
FKP
Falkland-Inseln Pfund
GBP
Vereinigtes Königreich Pfund
GEL
Georgien Lari
GGP
Guernsey Pfund
GHC
Ghana Cedi
GIP
Gibraltar Pfund
GMD
Gambia Dalasi
GNF
Guinea Franc
GTQ
Guatemala Quetzal
GYD
Guyana Dollar
HKD
Hongkong Dollar
HNL
Honduras Lempira
HRK
Kroatien Kuna
HTG
Haiti Gourde
HUF
Ungarn Forint
IDR
Indonesien Rupiah
ILS
Israel Neuer Schekel
IMP
Isle of Man Pfund
INR
Indien Rupie
IQD
Iraq Dinar
IRR
Iran Rial
ISK
Island Krone
JEP
Jersey Pfund
JMD
Jamaika Dollar
JOD
Jordanien Dinar
JPY
Japan Yen
KES
Kenia Schilling
KGS
Kirgisistan Som
KHR
Kambodscha Riel
KMF
Komoren Franc
KPW
Nordkorea Won
KRW
Südkorea Won
KWD
Kuwait Dinar
KYD
Cayman-Inseln Dollar
KZT
Kasachstan Tenge
LAK
Laos Kip
LBP
Libanon Pfund
LKR
Sri Lanka Rupie
LRD
Liberia Dollar
LSL
Lesotho Loti
LTL
Litauen Litas
LVL
Lettland Lats
LYD
Libyen Dinar
MAD
Marokko Dirham
MDL
Moldawien Leu
MGA
Madagaskar Ariary
MKD
Mazedonien Denar
MMK
Myanmar Kyat
MNT
Mongolei Tugrik
MOP
Macau Pataca
MRO
Mauretanien Ouguiya
MTL
Malta Lira
MUR
Mauritius Rupie
MVR
Malediven Rufiyaa
MWK
Malawi Kwacha
MXN
Mexiko Peso
MYR
Malaysia Ringgit
MZM
Mosambik Metical
NAD
Namibia Dollar
NGN
Nigeria Naira
NIO
Nicaragua-Gold-Cordoba
NOK
Norwegen Krone
NPR
Nepal Rupie
NZD
Neuseeland Dollar
OMR
Oman Rial
PAB
Panama Balboa
PEN
Peru Nuevo Sol
PGK
Papua Neuguinea Kina
PHP
Philippinen Peso
PKR
Pakistan Rupie
PLN
Polen Zloty
PYG
Paraguay Guarani
QAR
Katar Riyal
ROL
Rumänien Leu
RUR
Russland Rubel
RWF
Ruanda Franc
SAR
Saudi-Arabien Riyal
SBD
Solomon-Inseln Dollar
SCR
Seychellen Rupie
SDD
Sudan Dinar
SEK
Schweden Krone
SGD
Singapur Dollar
SHP
St. Helena Pfund
SIT
Slowenien Tolar
SKK
Slowakei Krone
SLL
Sierra Leone Leone
SOS
Somalia Schilling
SPL
Seborga Luigino
SRD
Suriname Dollar
SRG
Suriname Gulden
STD
Sao-Tome und Principe-Dobras
SVC
El Salvador Colon
SYP
Syrien Pfund
SZL
Swasiland Lilangeni
THB
Thailand Baht
TJS
Tadschikistan Somoni
TMM
Turkmenistan Manat
TND
Tunesien Dinar
TOP
Tonga Pa'anga
TRL
Türkei Lira
TTD
Trinidad und Tobago Dollar
TVD
Tuvalu Dollar
TWD
Taiwan Neuer Dollar
TZS
Tansania Schilling
UAH
Ukrainische Hrywnia
UGX
Uganda Schilling
USD
US-Dollar
UYU
Uruguay Peso
UZS
Usbekistan Sum
VEB
Venezuela Bolivar
VND
Vietnam Dong
VUV
Vanuatu Vatu
WST
Samoa Tala
XAF
Communauté Financière Africaine Francs B
XAG
Silberunzen
XAU
Goldunzen
XCD
Ost-Karibik Dollar
XDR
Sonderziehungsrecht des Internationalen Währungsfonds
XOF
Communauté Financière Africaine Francs B
XPD
Palladiumunzen
XPF
Comptoirs Français du Pacifique Francs
XPT
Platinunzen
YER
Yemen Rial
ZAR
Südafrika Rand
ZMK
Sambia Kwacha
ZWD
Simbabwe-Dollar