Show Menu
THEMEN×

linkInternalFilters

AppMeasurement bietet die Möglichkeit, Links, die auf eine Stelle außerhalb Ihrer Site verweisen, automatisch zu verfolgen. Falls trackExternalLinks dies true der Fall ist, wird eine Bildanforderung direkt an Adobe gesendet, wenn ein Besucher auf einen Link klickt, um Ihre Site zu verlassen. Die linkTrackExternalFilters und linkTrackInternalFilters Variablen bestimmen, welche Links als intern/extern gelten.
Wenn diese Variable einen Wert enthält, verhält sich die automatische Ausstiegslink-Verfolgung wie eine Blacklist. Wenn ein Link-Klick keinen linkInternalFilters Werten entspricht, wird er als Ausstiegslink betrachtet. Die gesamte URL wird mit dieser Variablen verglichen. Ist linkLeaveQueryString dies true der Fall, wird auch die Abfragezeichenfolge geprüft.
Wenn Sie sowohl linkInternalFilters als auch linkExternalFilters gleichzeitig verwenden, muss der angeklickte Link übereinstimmen linkExternalFilters und nicht übereinstimmen, um als Exitlink betrachtet linkInternalFilters zu werden. Wenn ein angeklickter Link sowohl den Kriterien für Ausstiegslinks als auch für Downloadlinks entspricht, hat der Linktyp Priorität.
Filter für interne linkInternalFilters URLs sind separate Funktionen, die unterschiedliche Zwecke erfüllen. Die linkInternalFilters Variable funktioniert speziell für die Verfolgung von Ausstiegslinks. Interne URL-Filter sind eine Admin-Einstellung, die bei Datenverkehrsquellen-Dimensionen wie der verweisenden Domäne hilfreich ist. See Internal URL filters in the Admin user guide.

s.linkInternalFilters in AppMeasurement und Starten des benutzerdefinierten Codeeditors

Die s.linkInternalFilters Variable ist eine Zeichenfolge mit Filtern (z. B. Domänen), die Sie für Ihre Site als intern betrachten. Trennen Sie mehrere Filter mit einem Komma ohne Leerzeichen.
s.linkInternalFilters = "example.com,example.net,example.org";

Betrachten Sie das folgende Implementierungsbeispiel, als wäre es auf adobe.com :
<script>
  s.trackExternalLinks = true;
  s.linkInternalFilters = "adobe.com";
</script>

<!-- The following link is an exit link because it does not match the anything under linkInternalFilters -->
<a href = "example.com">Example link 2</a>