Show Menu
THEMEN×

Bereitstellen der Integration

Die Bereitstellung dieser Integration ist ein einfacher Prozess, der die folgenden Aktionen erfordert.

Abschließen des Adobe-Integrationsassistenten

Zum Aktivieren der Integration müssen Sie den Qualtrics-Integrationsassistenten auf der Data Connectors-Oberfläche ausführen.
  1. Navigieren Sie zu den Data Connectors. Starten Sie dann den Qualtrics-Integrationsassistenten.
  2. Wählen Sie die Report Suite aus, die Sie für diese Integration verwenden möchten, und geben Sie einen Namen ein.
    Führen Sie den Integrationsassistenten aus. Geben Sie dann die in den folgenden Schritten beschriebenen Informationen ein. 1. Assistent: Schritt 1
    E-Mail-Adresse
    Die E-Mail-Adresse des Hauptkontakts.
    Beschreibung
    (Optional) Beschreibung für die Einrichtung dieser Integration.
    Organisations-ID von Qualtrics
    Adobe SiteCatalyst-Token
  3. Assistent: Schritt 2: Variablenzuordnungen | Qualtrics Response List | Wählen Sie eine verfügbare Listenvariable aus Ihrer Report Suite aus. (Möglicherweise müssen Sie eine neue listVar im Report Suite Manager aktivieren.)  | |---|---| | Qualtrics Response ID | Wählen Sie eine verfügbare eVar oder Eigenschaft aus Ihrer Report Suite aus. (Möglicherweise müssen Sie eine neue listVar im Report Suite Manager aktivieren.)  | | Tracking-Server | Geben Sie die Einstellung des Tracking-Servers (Domäne) an, mit der Sie Adobe Analytics-Daten verfolgen. Verwenden Sie den Tracking-Server trackingServerSecure , wenn er sich von der Einstellung des Standard-Tracking-Servers unterscheidet.  | | Qualtrics Survey Submissions | Wählen Sie ein verfügbares Ereignis aus Ihrer Report Suite aus (unter Umständen müssen Sie ein neues Ereignis im Report Suite Manager aktivieren). |
  4. Assistent Schritt 3 : Nicht erforderlich, nur informativ.
    Schritt Ergebnis 1. Assistent Schritt 4: Exporteinstellungen
    eVar
    Wählen Sie bis zu fünf Ihrer eVars aus, die Sie für den Export in Qualtrics verfügbar machen möchten
    Ereignisse
    Wählen Sie bis zu fünf Ihrer benutzerspezifischen Ereignisse aus, die Sie für den Export in Qualtrics verfügbar machen möchten
    Props
    Wählen Sie bis zu fünf Eigenschaften aus, die Sie für den Export in Qualtrics verfügbar machen möchten
    Zugriffsanforderungen
    Aktivieren Sie das Kästchen für eine der Standardmetriken und -dimensionen, die nach Qualtrics exportiert werden sollen. Die visitor_id ist erforderlich, damit der Export ordnungsgemäß funktioniert.
  5. Assistent Schritt 5 : Überprüfen Sie die Konfiguration. Klicken Sie dann auf Jetzt aktivieren .

Aktivieren der Integration in die Qualtrics Research Suite

Nach Abschluss des Integrationsassistenten müssen Sie die Integration für jede Qualtrics-Umfrage aktivieren, die Sie verbinden möchten.
  1. Melden Sie sich bei der Qualtrics Research Suite an.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte My Surveys (Meine Umfragen) auf die Schaltfläche Edit (Bearbeiten) für die Umfrage, die Sie integrieren möchten.
  3. Klicken Sie auf das Menü Advanced Options (Erweiterte Optionen) und wählen Sie Adobe Analytics aus. (Wenn diese Option nicht angezeigt wird, fragen Sie Ihren Administrator, ob Sie die erforderlichen Berechtigungen erhalten.)
  4. Wählen Sie die Adobe Analytics-Konfiguration aus und klicken Sie auf Save (Speichern). Wenn keine Konfigurationen verfügbar sind, haben Sie den Adobe-Integrationsassistenten wahrscheinlich noch nicht abgeschlossen.
    1. Das Kontrollkästchen Include Partial Responses (Teilantworten einschließen) kann verwendet werden, um anzugeben, dass Sie Daten nach Abschluss der einzelnen Teilumfragebildschirme in Adobe Analytics erfassen möchten. Wenn diese Option nicht aktiviert ist, werden die Daten nur für vollständig abgeschlossene Umfragen übertragen.
    2. Das Kontrollkästchen Send Timestamp With Beacon (Zeitstempel mit Beacon senden) sollte nur bei der Integration in eine Report Suite verwendet werden, die für den Empfang von Daten mit Zeitstempel konfiguriert ist (nicht üblich).

Überprüfen der Integration

Nach Abschluss sämtlicher Implementierungsschritte können Sie überprüfen, ob die Integration die Daten erfolgreich übertragen hat.
  1. Protokoll zu den Integrationsaktivitäten : Rufen Sie auf der Benutzeroberfläche von Data Connectors die Registerkarte Support für die Qualtrics-Integration auf. Unter der Überschrift Protokoll zu den Integrationsaktivitäten werden Einträge angezeigt, aus denen hervorgeht, dass die Klassifizierungsdaten erfolgreich importiert wurden.
    Diese Einträge sollten innerhalb 1 Stunde nach erfolgreicher Bereitstellung angezeigt werden.
  2. Berichtsdaten : Zeigen Sie Ihre Qualtrics-Umfrageberichte auf der Benutzeroberfläche von Marketing Reports & Analysen an. Navigieren Sie dazu zu den Qualtrics-Umfrageberichten (unter Listenvariablen ).
    Diese Daten sollten innerhalb von 24–48 Stunden nach erfolgreicher Bereitstellung angezeigt werden, sofern die integrierte Umfrage aktiv beantwortet wird.