Show Menu
THEMEN×

Ausgehender Dateiverlauf

Informationen zum Auftragsverlauf für ausgehende Ansichten für ein bestimmtes Ziel und einen bestimmten Zeitraum.
  1. Klicken Analytics > Outbound File History .
  2. Geben Sie im Search for a Destination Feld Beginn ein und wählen Sie das gewünschte Ziel aus.
  3. Geben Sie im Select a Date Range Feld Beginns- und Enddaten für Ihren Bericht ein und klicken Sie dann auf Apply Date Filter .
    Die folgende Tabelle enthält Informationen, die den Spalten im Bericht entsprechen:
Linie Beschreibung
Name der Synchronisierungsdatei
Liste aller ausgehenden Dateien, die Adobe für dieses Ziel generiert hat und die zusammen verarbeitet wurden.
Erfolgreich
Anzahl der Datensätze, die erfolgreich vom Audience Manager zum Ziel gesendet wurden.
„Fehlgeschlagen“
Anzahl der Datensätze, die nicht an das Ziel gesendet werden konnten.
Aufgenommene Datensätze
Gesamtanzahl der Datensätze, die Adobe in den Dateien generiert und an das Ziel gesendet hat. In den meisten Fällen sollte dies die Gesamtanzahl erfolgreicher und fehlgeschlagener Dateien sein.