Show Menu
THEMEN×

Webformularvorlage verwenden

Formularvorlagen sind wiederverwendbare Konfigurationen, mit denen Sie neue Formulare erstellen können. Standardmäßig werden Formularvorlagen gemeinsam mit Webanwendungsvorlagen im Knoten Ressourcen > Vorlagen > Webanwendungsvorlagen gespeichert.
Hier können Sie entweder neue Vorlagen erstellen oder ein bestehendes Formular in eine Vorlage umwandeln.

Ein bestehendes Formular in eine Vorlage umwandeln

Sie können ein Formular in eine Vorlage umwandeln und seine Konfiguration wiederverwenden. Wählen Sie dazu das Formular aus, führen Sie einen Rechtsklick darauf aus und wählen Sie Aktionen > Als Vorlage speichern... aus.
Dadurch öffnet sich ein Fenster zur Erstellung von Webanwendungen. Dort können Sie den Namen und die Beschreibung der Vorlage eingeben und den Ordner auswählen, in dem sie gespeichert werden soll.

Neue Formularvorlage erstellen

Klicken Sie zur Erstellung einer Webformularvorlage mit der rechten Maustaste auf die Webanwendungsvorlagen-Liste und wählen Sie Neu aus oder verwenden Sie die Schaltfläche Neu oberhalb der Vorlagenliste.
Geben Sie den Namen der Vorlage ein. Wählen Sie im Feld Instanzordner den Ordner aus, in dem die auf dieser Vorlage basierenden Webformulare gespeichert werden sollen. Über das Feld Art können Sie eine Beschreibung zur Sortierung und/oder Filterung der unterschiedlichen Webanwendungsvorlagen hinzufügen.
Wählen Sie die Schaltfläche Speichern aus, um die Vorlage zu erstellen. Definieren Sie dann den Inhalt dieser Vorlage und deren Parameter.
Jetzt können Sie diese Vorlage auswählen, um ein neues Formular zu erstellen.