Show Menu
THEMEN×

Erweiterte Funktionen

Script hinzufügen

Script-Aktivität

Diese Aktivität ermöglicht es, Daten zu bearbeiten und auf einfache Weise komplexe Abfragen zu erstellen, die mit SQL nicht möglich sind.
Geben Sie einfach Ihre Abfrage im Script-Fenster ein.
Auf dem Tab Texte können Sie Text-Strings definieren. Diese können dann mit der folgenden Syntax verwendet werden: $(Identifier) . Weitere Informationen zur Verwendung von Texten finden Sie unter Header und Footer hinzufügen .
Es wird DRINGEND davon abgeraten, JavaScript-Code zur Erstellung von Aggregaten zu verwenden.
Wenn Sie einen Berichtsverlauf erstellen möchten, fügen Sie Ihrer JavaScript-Abfrage die folgende Zeile hinzu, um die Verlaufsdaten beizubehalten:
if( ctx.@_historyId.toString().length == 0 )

Andernfalls werden die aktuellen Daten angezeigt.

Externe Scripts

Es besteht die Möglichkeit, ein externes Script hinzuzufügen, das server- und/oder clientseitig ausgeführt wird. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:
  1. Öffnen Sie die Eigenschaften des Berichts und klicken Sie auf den Tab Scripts .
  2. Klicken Sie auf Hinzufügen und wählen Sie das zu referenzierende Script aus.
  3. Bestimmen Sie anschließend den Ausführungsmodus.
    Wenn Sie mehrere Scripts hinzufügen, können Sie deren Ausführungsreihenfolge mithilfe der Pfeile in der Symbolleiste verändern.

Andere Berichte aufrufen

Sprung-Aktivität

Ein Sprung ist wie eine Transition ohne Pfeil: Er ermöglicht den Übergang von einer Aktivität zur anderen oder den Zugriff auf einen anderen Bericht.