Show Menu
THEMEN×

Einleitung

Damit auf jedes Ereignis mit einer personalisierten Nachricht reagiert werden kann, muss zunächst für jeden Ereignistyp eine passende Nachrichtenvorlage erstellt werden. Die Vorlage enthält die für die Personalisierung der Transaktionsnachricht erforderlichen Informationen. Über die Vorlage können zudem die Nachrichtenvorschau überprüft und Testsendungen vor dem eigentlichen Versand durchgeführt werden.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mithilfe der Testadressen die Darstellung der Nachricht bei den verschiedenen Anbietern zu überprüfen (Inbox Rendering), sofern das Modul Zustellbarkeits-Monitoring installiert wurde (weitere Informationen hierzu finden Sie in diesem Abschnitt ).