Show Menu
THEMEN×

Personalisierungsdaten

Mithilfe der im Testadressen-Tab der Nachrichtenvorlage angegebenen Daten kann die Personalisierung der Transaktionsnachrichten getestet werden, indem Sie eine Vorschau erzeugen oder einen Testversand durchführen. Mit Installation des Moduls Zustellbarkeits-Monitoring ermöglichen diese Daten zudem die Überprüfung der Nachrichtendarstellung bei unterschiedlichen E-Mail-Anbietern ( Inbox Rendering , siehe hierzu diesen Abschnitt ).
Diese Daten dienen nur dazu, die Nachrichten vor dem eigentlichen Versand zu testen und entsprechen nicht den tatsächlich von Message Center verarbeiteten Daten. Ihre XML-Struktur muss jedoch identisch mit der des in der Ausführungsinstanz gespeicherten Ereignisses sein, wie im folgenden Beispiel:
Diese Informationen erlauben die Personalisierung des Nachrichteninhalts mithilfe von Personalisierungsfeldern (siehe hierzu den Abschnitt Nachrichteninhalt erstellens ).
  1. Klicken Sie in der Nachrichtenvorlage auf den Tab Testadressen .
  2. Geben Sie im Inhalt des Ereignisses die Testinformationen im XML-Format ein.