Show Menu
THEMEN×

Nachrichten-Dashboards

Das Dashboard einer Nachricht enthält einen Arbeitsbereich mit verschiedenen Kacheln und eine Symbolleiste mit Schaltflächen, die der Konfiguration und dem Versand der Nachricht dienen. Die einzelnen Elemente werden im Folgenden näher erläutert.

Graue Leiste

Die graue Leiste enthält verschiedene auf Ihre Nachricht bezogene Symbole.
  • Zusammenfassung : blendet zusammenfassende Informationen zur Nachricht ein oder aus.
  • Eigenschaften bearbeiten : bietet Zugriff auf die erweiterten Parameter der Nachricht.
  • Berichte : bietet Zugriff auf Berichte zur Nachricht.
Verwandte Themen:

Symbolleiste

Die Symbolleiste enthält verschiedene Schaltflächen, die die Bearbeitung der Nachricht ermöglichen.
Je nach angegebenen Parametern und Bearbeitungsfortschritt stehen gewisse Schaltflächen u. U. nicht zur Verfügung.
  • Testsendungen anzeigen : blendet die Liste der gesendeten Tests ein oder aus. Diese Schaltfläche ist nur aktiv, wenn Testsendungen existieren.
    Weiterführende Informationen zu Testsendungen finden Sie im Abschnitt Testversand durchführen .
  • Testen : ermöglicht u. a. die Auswahl des Validierungsmodus ( Testversand und/oder E-Mail-Rendering bei E-Mails). Weiterführende Informationen zu Testprofilen finden Sie im Abschnitt Testversand durchführen .
    Die Schaltfläche ist nur dann aktiv, wenn mindestens ein Testprofil definiert wurde.
    Bei einem SMS-Versand ist nur der Testversand verfügbar .
  • Versand vorbereiten : startet die Versandvorbereitung. Die Kachel Freigabe erscheint und zeigt das Ergebnis der Vorbereitung an. Diese Schaltfläche erscheint nur, wenn die Zielgruppe angegeben wurde. Mithilfe der Schaltfläche "Vorbereitung stoppen" kann die Vorbereitung jederzeit unterbrochen werden.
    Weiterführende Informationen zur Nachrichtenvorbereitung finden Sie im Abschnitt Versandvorbereitung .
  • Versand bestätigen : löst den endgültigen Versand der Nachricht aus. In der Kachel Freigabe erscheint nun das Versandergebnis. Diese Schaltfläche erscheint erst nach Abschluss der Versandvorbereitung. Der Versand kann mithilfe der Schaltflächen Versand anhalten oder Unterbrechen jederzeit unterbrochen werden.
    Lesen Sie diesbezüglich auch den Abschnitt Nachrichten senden .

Bausteine

Der Arbeitsbereich besteht aus verschiedenen Kacheln. Klicken Sie in eine Kachel, um auf die entsprechenden Versandparameter zugreifen zu können:
  • Freigabe : gibt Auskunft über den Fortschritt der Vorbereitung oder des Versands der Nachricht. Mithilfe der Schaltfläche unten rechts in der Kachel lässt sich das Analyse- und Versandprotokoll anzeigen. Diese Kachel erscheint erst nach abgeschlossener Versandvorbereitung. Weiterführende Informationen dazu finden Sie im Abschnitt Versand bestätigen .
  • Audience : dient der Bestimmung der Hauptzielgruppe der Nachricht sowie der Testprofile. Siehe Audiences erstellen .
  • Planung : dient der Bestimmung des Versanddatums der Nachricht. Siehe Versandplanung .
  • Inhalt : dient der Definition und Vorschau des Nachrichteninhalts. Siehe Wichtigste Schritte im Nachrichtenversand .

Warnhinweise

In einigen Fällen kann ein Warnhinweis in einem gelben Banner über dem Nachrichten-Dashboard angezeigt werden.
Im Folgenden finden Sie eine Liste der Warnhinweise, die angezeigt werden können:
  • „Die SMTP-Testmodus-Option ist für diese E-Mail aktiviert: Es werden keine Nachrichten gesendet.“
    Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in diesem Abschnitt .
  • „Routing des externen Kontos wurde deaktiviert.“
    Weiterführende Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt Externe Konten .
  • „Nachrichten können nicht gesendet werden, da die aktuelle IP-Affinität von keinem Versandprozess verarbeitet wird.“
    Wenn dieser Warnhinweis angezeigt wird, liegt ein Problem auf der Ebene der IP-Affinitätsdefinition oder auf der Ebene des Versandprozesses vor. Wenden Sie sich an Ihren Adobe-Administrator.
  • „Dies ist eine vordefinierte Transaktionsnachrichtenvorlage. Wenn Sie Änderungen vornehmen möchten, müssen Sie die Vorlage duplizieren und die Kopie bearbeiten.“
    Einige dieser vordefinierten Transaktionsnachrichten-Vorlagen sind native Landingpage-Vorlagen. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie in diesem Abschnitt .
  • „Bei dieser Nachricht handelt es sich um eine Nachrichtenvorlage für technische Transaktionen. Sie können sie bearbeiten oder veröffentlichen.“
    Dieser Warnhinweis wird in leeren, nicht bearbeitbaren Transaktionsnachrichten-Vorlagen angezeigt. Weiterführende Informationen zu Transaktionsnachrichten finden Sie in diesem Abschnitt .