Show Menu
THEMEN×

Über Landingpage-Vorlagen

Campaign ist mit einer Reihe nativer Landingpage-Vorlagen ausgestattet:
  • Akquise : Dies ist die Standardvorlage für Landingpages, mit der Sie Daten in der Campaign-Datenbank erfassen und aktualisieren können.
  • Anmeldung : Mit dieser Vorlage können Sie Abonnements für einen Dienst anbieten.
  • Abmeldung : Mit dieser Vorlage können Sie eine Verbindung zwischen einer gesendeten E-Mail und Abonnenten eines Dienstes herstellen, sodass sich diese von diesem Dienst abmelden können.
  • Blacklist : Verwenden Sie diese Vorlage, wenn ein Kontakt nicht mehr von Campaign kontaktiert werden möchte. Weiterführende Informationen zum Blacklisting erfahren Sie im Abschnitt Funktionsweise des Opt-in- und Opt-out-Verfahrens in Campaign .
Diese Vorlagen werden bei der Erstellung einer neuen Landingpage standardmäßig vorgeschlagen.
Um auf Landingpage-Vorlagen zuzugreifen, wählen Sie das Adobe Campaign-Logo in der linken oberen Ecke aus und danach Ressourcen > Vorlagen > Landingpage-Vorlagen .
Adobe empfiehlt, eigene Vorlagen durch das Duplizieren nativer Vorlagen zu erstellen. Manche Parameter können nur in Landingpage-Vorlagen festgelegt und nicht direkt in Landingpages geändert werden.
Bei der Erstellung einer Vorlage wird empfohlen, den Tags ein 'type' -Attribut beizufügen. Die Interpretation dieser Information durch den Editor hilft dem Benutzer bei der Zuordnung von Datenbankfeldern zu Formularfeldern bei der Konfiguration von Webanwendungen.
Beispiel eines HTML-Codes in einer Vorlage:
<input id="email" type="email" name="email"/>

Eine offizielle Liste aller möglichen 'type'-Attribute ist unter folgender Adresse abrufbar: http://www.w3schools.com/tags/att_input_type.asp .