Show Menu
THEMEN×

Definieren der Betreffzeile und des Absenders einer E-Mail

Defining the subject line of an email

Die Betreffzeile ist für die Vorbereitung und den Versand einer Nachricht unbedingt erforderlich.
Wenn die Betreffzeile leer ist, wird ein Warnhinweis im Nachrichten-Dashboard und in Email Designer angezeigt.
  1. Erstellen Sie eine E-Mail.
  2. Gehen Sie zur Properties Registerkarte "E-Mail-Designer-Startseite"(über das Startsymbol abrufbar).
  3. Füllen Sie den Subject Abschnitt aus.
  4. Sie können zur Betreffzeile auch Personalisierungsfelder, Inhaltsbausteine und dynamische Inhalte hinzufügen, indem Sie die entsprechenden Symbole auswählen. For more on this, see Personalization .
  5. Sie können verschiedene Betreffzeilen ausprobieren, um eine Schätzung der offenen E-Mail-Rate zu erhalten, bevor Sie sie senden. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Betreffzeile einer E-Mail testen .

E-Mail-Absender einer E-Mail definieren

To define the name of the sender which will appear in the header of messages sent, go the Properties tab of the Email Designer home page (accessible through the home icon).
  • The From: name field allows you to enter the sender name. Wenn nicht anders angegeben, erscheint hier automatisch der Name des Standard-Absenders . The default sender email address and sender name are defined in Brands accessible via the Adobe Campaign logo under the advanced menu Administration > Instance settings > Brand configuration .
    Sie können den Absendernamen ändern, indem Sie Name des Absenders auswählen. Geben Sie nun den gewünschten Absendernamen ein.
    Sie haben die Möglichkeit, den Absendernamen je nach Zielgruppe zu personalisieren. Sie können Personalisierungsfelder, Inhaltsbausteine und dynamische Inhalte hinzufügen, indem Sie die Symbole unter dem Absendernamen auswählen. For more on this, see Personalization .
  • Das From: email address Feld kann in diesem Abschnitt nicht bearbeitet werden. Änderungen der E-Mail-Adresse sind nur über den Eigenschaften-Bildschirm der E-Mail möglich, auf den Sie im Dashboard zugreifen können. Lesen Sie diesbezüglich auch den Abschnitt Liste der erweiterten E-Mail-Parameter .
Header-Parameter dürfen nicht leer sein. Die Angabe der Absenderadresse ist für den E-Mail-Versand zwingend erforderlich (gemäß RFC-Standard). Adobe Campaign führt eine Syntax-Prüfung der angegebenen E-Mail-Adressen durch.
Verwandte Themen: