Show Menu
THEMEN×

Datenaktualisierung mittels Abstimmung

Das folgende Beispiel zeigt einen Workflow zur Erstellung einer Profil-Audience, die direkt von einer importierten Datei mit neuen Kunden ausgeht. Er setzt sich aus folgenden Aktivitäten zusammen:
  • Datei laden zum Laden und Erkennen der Daten der zu importierenden Datei. Die importierte Datei enthält folgende Daten:
    lastname;firstname;email;dateofbirth
    jackman;megan;megan.jackman@testmail.com;07/08/1975
    phillips;edward;phillips@testmail.com;09/03/1986
    weaver;justin;justin_w@testmail.com;11/15/1990
    martin;babeth;babeth_martin@testmail.net;11/25/1964
    reese;richard;rreese@testmail.com;02/08/1987
    cage;nathalie;cage.nathalie227@testmail.com;07/03/1989
    xiuxiu;andrea;andrea.xiuxiu@testmail.com;09/12/1992
    grimes;daryl;daryl_890@testmail.com;12/06/1979
    tycoon;tyreese;tyreese_t@testmail.net;10/08/1971
    
    
  • Abstimmung zur Zuordnung jeder Spalte der geladenen Datei zu einer Spalte der Profildimension. Die nicht identifizierbaren Datensätze der Datei (fehlende Daten, inkompatible Datentypen etc.) werden zur Wahrung der Integrität der endgültigen Audience-Daten ignoriert.
  • Aktivität Audience-Speicherung zum Speichern der Profil-Audience.