Show Menu
THEMEN×

Workflow-Anwendungsfall: Sendungen am Erstellungsdatum des Profils durchführen

Sie können am Jahrestag der Profilerstellung eines Kunden diesem ein Angebot per E-Mail senden.
  1. Wählen Sie dazu in Marketingaktivitäten die Option Erstellen und dann Workflow aus.
  2. Wählen Sie als Workflow-Typ Neuer Workflow und danach Weiter aus.
  3. Geben Sie die Eigenschaften des Workflows ein und wählen Sie Erstellen aus.

Planungsaktivität erstellen

  1. Ziehen Sie in Aktivitäten > Ausführung eine Planungsaktivität in den Arbeitsbereich.
  2. Doppelklicken Sie auf die Aktivität.
  3. Konfigurieren Sie Ihren Versand.
  4. Wählen Sie in Ausführungsfrequenz die Option Täglich aus.
  5. Wählen Sie eine Zeit und das Ausführungsintervall für Ihren Workflow aus.
  6. Wählen Sie ein Anfangsdatum und die Gültigkeit für Ihren Workflow aus.
  7. Bestätigen Sie die Aktivität und speichern Sie den Workflow.
Um Ihren Workflow mit einer bestimmten Zeitzone zu verbinden, richten Sie im Tab Ausführungsoptionen im Feld Zeitzone die Zeitzone für Ihren Zeitplan ein.

Abfrageaktivität erstellen .

  1. Um Empfänger auszuwählen, ziehen Sie eine Abfrageaktivität in den Arbeitsbereich und doppelklicken Sie darauf.
  2. Fügen Sie Profile hinzu und wählen Sie Nicht mehr per E-Mail kontaktieren mit dem Wert Nein aus.

Profile abrufen, die am Versandtag erstellt wurden

  1. Ziehen Sie in Profil das Feld Erstellt in den Arbeitsbereich. Wählen Sie Erweiterter Modus aus.
  2. Doppelklicken Sie in der Funktionsliste im Knoten Datum auf Tag .
  3. Fügen Sie dann das Feld Erstellt als Argument ein.
  4. Wählen Sie als Operator Gleich (=) aus.
  5. Wählen Sie für den Wert in der Funktionsliste im Knoten Datum die Option Tag aus.
  6. Fügen Sie die Funktion GetDate() als Argument ein.
Somit haben Sie die Profile abgerufen, deren Erstellungsdatum mit dem aktuellen Datum identisch ist.
Das Ergebnis sollte folgendermaßen aussehen:
Day(@created) = Day(GetDate())
Wählen Sie Bestätigen aus.

Profile abrufen, die im Versandmonat erstellt wurden

  1. Wählen Sie im Abfrageeditor die erste Abfrage aus und duplizieren Sie sie.
  2. Öffnen Sie das Duplikat.
  3. Ersetzen Sie in der Abfrage Tag durch Monat .
  4. Wählen Sie Bestätigen aus.
Das Ergebnis sollte folgendermaßen aussehen:
Month(@created) = Month(GetDate())
Die endgültige Abfrage sieht folgendermaßen aus:
Day(@created) = Day(GetDate()) AND Month(@created) = Month(GetDate())

E-Mail-Versand erstellen.

  1. Ziehen Sie einen E-Mail-Versand in den Arbeitsbereich.
  2. Wählen Sie die Aktivität aus und danach , um die Bearbeitung zu ermöglichen.
  3. Wählen Sie Wiederkehrende E-Mail und danach Weiter aus.
  4. Wählen Sie eine E-Mail-Vorlage und danach Weiter aus.
  5. Geben Sie die E-Mail-Eigenschaften ein und wählen Sie Weiter aus.
  6. Um das Layout Ihrer E-Mail zu erstellen, wählen Sie Email Designer aus.
  7. Fügen Sie Elemente ein oder wählen Sie eine bestehende Vorlage aus.
  8. Personalisieren Sie Ihre E-Mail mit Feldern und Links. Weiterführende Informationen dazu finden Sie im Abschnitt zum Gestalten einer E-Mail .
  9. Wählen Sie Vorschau aus, um Ihr Layout zu überprüfen.
  10. Wählen Sie Speichern aus.
Verwandte Themen: