Show Menu
THEMEN×

Freigabeplanung

Adobe aktualisiert laufend seine Lösungen durch neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.
Mit jeder neuen Version werden alle Adobe Campaign Standard-Instanzen aktualisiert. Für diese Aktualisierung ist keine Maßnahme Ihrerseits erforderlich.
Aktualisierungen werden in zwei Schritten bereitgestellt. Zuerst werden Staging-Instanzen aktualisiert, damit Sie neue Funktionen testen und Ihre Konfiguration bei Bedarf anpassen können. Danach werden die Produktionsinstanzen aktualisiert.
Alle Veröffentlichungsdaten können sich ändern: Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um nach Updates zu suchen.
Bitte abonnieren Sie den Erhalt von Versionshinweisen , um Informationen zu den neuesten Adobe Experience Cloud-Versionen direkt in Ihrem Posteingang zu erhalten.

Version 20.2.1 - April

Umgebung werden in Schüben während der unten angegebenen Zeiträume aktualisiert. Ausführliche Informationen zu dieser Version finden Sie in den Versionshinweisen . Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Adobe-Kundendienst .
Umgebung Datum-Funktionen
Phase March 23 - 24, 2020
Produktion 31. März - 6. April 2020

Fragen und Antworten

Q: Wie wirkt sich das aus?
A: Die Änderungen sind in den Versionshinweisen aufgeführt, einschließlich Links zur zugehörigen Dokumentation. Adobe empfiehlt außerdem, die Seite " Veraltete und entfernte Funktionen"aufzurufen . Diese Seiten stehen zum Zeitpunkt des Upgrades auf die Stage Umgebung für die neue Version zur Verfügung.
Q: Was ist der Validierungsprozess?
A: Wenn Ihre Staging-Instanz aktualisiert wird, empfiehlt Adobe, Ihre Prozesse zu validieren und Anwendungsfälle mit dieser neuen Version ordnungsgemäß zu bearbeiten und alle Probleme an Adobe Client Care zu melden.
Q: Gibt es während des Aktualisierungsprozesses Zugriff auf die Instanz?
A: Anzahl Während der Aktualisierung kann es vorkommen, dass der Zugriff auf die Datenbank innerhalb weniger Minuten nicht möglich ist. Alle Prozesse werden automatisch neu gestartet.
Q: Werden die Nachrichten weiterhin gesendet?
A: Anzahl Nachrichten werden nicht innerhalb weniger Minuten gesendet. Nach Abschluss der Aktualisierung werden Prozesse automatisch neu gestartet.
Q: Wird die Workflows weiterhin laufen und die Versand senden?
A: Anzahl Während der Buildaktualisierung werden Workflow-Server und MTA beendet. Das bedeutet, dass Workflows nicht ausgeführt werden und Versand nicht innerhalb weniger Minuten gesendet werden. Es sind keine Maßnahmen erforderlich: Workflows wird erneut Beginn, sobald die Instanz aktualisiert wurde.
Q: Funktioniert die Nachverfolgung von Links in Nachrichten während der Aktualisierung weiterhin?
A: Ja, sie werden funktionieren. Während der Aktualisierung können keine neuen E-Mails gesendet werden, aber Nachverfolgungslinks, die in bereits gesendeten E-Mails enthalten sind, sind funktionsfähig.
Q: Woher weiß ich, dass die Aktualisierung abgeschlossen ist?
A: Beim Anmelden bei Campaign wird ein Popup für die Versionshinweise mit der neuesten Version angezeigt.
Wenden Sie sich bei weiteren Fragen an den Adobe-Kundendienst .