Show Menu
THEMEN×

Versionsplanung

Adobe aktualisiert laufend seine Lösungen durch neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.
Mit jeder neuen Version werden alle Adobe Campaign Standard-Instanzen aktualisiert. Für diese Aktualisierung ist keine Maßnahme Ihrerseits erforderlich.
Aktualisierungen werden in zwei Schritten bereitgestellt. Zuerst werden Staging-Instanzen aktualisiert, damit Sie neue Funktionen testen und Ihre Konfiguration bei Bedarf anpassen können. Danach werden die Produktionsinstanzen aktualisiert.
Alle Veröffentlichungsdaten können sich ändern: Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um nach Updates zu suchen.
Neu! Abonnieren Sie Campaign Standard-Versionshinweise , um Details zu zukünftigen Versionen direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Version 20.4 – Oktober

Umgebungsaktualisierungen erfolgen während der unten angegebenen Zeiträume in einzelnen Phasen. Weitere Informationen über diese Version finden Sie in den Versionshinweisen . Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Kundenunterstützung von Adobe .
Umgebung Datumsangaben
Staging 21.-23. September 2020
Produktion 28. September – 5. Oktober 2020

Fragen und Antworten

F: Wie wirkt sich das aus?
A: Die Änderungen sind in den Versionshinweisen aufgeführt, die auch Links zur zugehörigen Dokumentation enthalten. Adobe empfiehlt außerdem, die Seite Eingestellte und entfernte Funktionen zu besuchen. Diese Seiten sind für die neue Version zum Zeitpunkt der Aktualisierung der Staging-Umgebung verfügbar.
F: Was ist der Validierungsprozess?
A: Wenn Ihre Staging-Instanz aktualisiert wird, empfiehlt Adobe, Ihre Prozesse und Anwendungsfälle mit dieser neuen Version zu validieren und alle Probleme der Adobe-Kundenunterstützung zu melden.
F: Kann während des Aktualisierungsprozesses auf die Instanz zugegriffen werden?
A: Nein. Während der Aktualisierung der Instanz ist die Datenbank möglicherweise einige Minuten lang nicht verfügbar. Alle Prozesse werden automatisch neu gestartet.
F: Werden Nachrichten weiterhin gesendet?
A: Nein. Für die Dauer einiger Minuten werden keine Nachrichten gesendet. Sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist, werden die Prozesse automatisch neu gestartet.
F: Werden Workflows fortgesetzt und Sendungen weiterhin durchgeführt?
A: Nein. Während der Build-Aktualisierung werden Workflow-Server und MTA angehalten. Das bedeutet, dass Workflows nicht ausgeführt und Sendungen für die Dauer einiger Minuten nicht durchgeführt werden. Es ist keine Aktion erforderlich: Die Workflows werden erneut gestartet, sobald die Instanz aktualisiert wurde.
F: Funktionieren Tracking-Links in Nachrichten während der Aktualisierung?
A: Ja. Während der Aktualisierung können keine neuen E-Mails gesendet werden, aber Tracking-Links, die in bereits gesendeten E-Mails enthalten sind, funktionieren.
F: Woran ist zu erkennen, dass die Aktualisierung abgeschlossen ist?
A: Wenn Sie sich bei Campaign anmelden, wird ein Benachrichtigungs-Popup mit der neuesten Version angezeigt.
Wenden Sie sich bei weiteren Fragen an die Adobe-Kundenunterstützung .