Show Menu
THEMEN×

Kontrollregeln

Mit Steuerungsregeln können Sie die Gültigkeit und Qualität der Nachrichten vor dem Senden überprüfen, z. B. Zeichenanzeige, SMS-Größe, Adressformat usw.
Aus Sicherheitsgründen sind Steuerungsregeln schreibgeschützt und können nicht geändert werden.

Standard-Kontrollregeln

Ein Satz von Standardregeln stellt die Standardsteuerelemente sicher. Die nachstehende Tabelle enthält Informationen zu diesen Regeln sowie zu deren Kanal- und Ausführungsphase .
Titel
Channel
Ausführungsphase
Description
A/B Test
Email
Zu Beginn der Personalisierung
Extrahiert die Testpopulation für einen Versand mit A/B-Test.
Check delivery size
Alle
Nach der Zielgruppenbestimmung
Überprüft die Größe der Meldungen.
Check email content is not empty
Email
Nach der Zielgruppenbestimmung
Erzeugt einen Fehler, wenn der Inhalt der Nachricht leer ist.
Check In-App content for broadcast template
In-App
Personalisierung im Beginn
Überprüft, ob In-App-Inhalte/Auslöser für die Sendevorlage nicht leer sind.
Check In-App content for profile template
In-App
Zu Beginn der Personalisierung
Überprüft, ob In-App-Inhalte/Auslöser für die Vorlage des Profils nicht leer sind.
Check In-App content for subscriber template
In-App
Zu Beginn der Personalisierung
Überprüft, ob In-App-Inhalte/Auslöser für die Abonnentenvorlage nicht leer sind.
Check proof size
Alle
Nach der Zielgruppenbestimmung
Erzeugt eine Fehlermeldung, wenn die Population der Testversand-Zielgruppe 100 Empfänger überschreitet.
Check social network sharing link
Email
Zu Beginn der Personalisierung
Überprüft das Vorhandensein eines Links zu einer Mirrorseite, wenn ein Link zur Weitergabe über soziale Netzwerke (ViralLinks) in den Inhalt aufgenommen wird.
Check subject
Email
Zu Beginn der Personalisierung
Überprüft, ob Betreff und Absenderadresse keine Sonderzeichen enthalten, die Probleme bei bestimmten Postübermittlern verursachen können, und prüft, ob der Betreff der Nachricht ausgefüllt wurde.
Check unsubscription link
Email
Zu Beginn der Personalisierung
Prüft, ob in jedem Inhalt (HTML und Text) mindestens eine Abmeldung (Ausschluss-URL) vorhanden ist.
Check URL labels
Email
Zu Beginn der Personalisierung
Überprüft, ob jede Tracking-URL eine Beschriftung enthält.
Check URLs
Email
Zu Beginn der Personalisierung
Überprüft die Tracking-URLs (Vorhandensein des Zeichens "&").

Ausführungsphasen von Steuerungsregeln

Steuerungsregeln können auf verschiedene Phasen des Lebenszyklus des Versands angewendet werden:
  • Beginn des Targeting : Die Steuerungsregel kann an dieser Stelle angewendet werden, sodass der Personalisierungsschritt im Ereignis eines Fehlers nicht ausgeführt wird.
  • Nach dem Targeting : Die Ausführung nach dem Targeting ermöglicht es Ihnen, das Volumen der Zielgruppe zu kennen, um die Kontrollregel anzuwenden.
    So wird beispielsweise die Kontrollregel Prüfung der Testversandgröße nach der Zielgruppenbestimmung angewendet: Diese Regel verhindert die Vorbereitung der Nachrichtenpersonalisierung, wenn zu viele Testversand-Empfänger vorhanden sind.
  • Zu Beginn der Personalisierung : Gilt, wenn sich die Prüfung auf die Genehmigung zur Personalisierung der Nachricht bezieht. Die Nachrichtenpersonalisierung erfolgt während der Analysephase.
  • Am Ende der Analyse : Wenn ein Scheck personalisiert werden muss, muss er abgeschlossen sein.