Show Menu
THEMEN×

Aktualisieren der geografischen Einheit eines Profils

  1. Führen Sie eine GET-Anforderung für die Ressource geoUnitBase durch, um die geografische Einheit PKey abzurufen.
  2. Führen Sie eine PATCH-Anfrage auf dem Profil PKey mit der gewünschten geografischen Einheit PKey in der Nutzlast durch.
Musteranforderung
Rufen Sie die Liste der geografischen Einheiten ab.
-X GET https://mc.adobe.io/<ORGANIZATION>/campaign/profileAndServicesExt/geoUnitBase/ \
-H 'Content-Type: application/json' \
-H 'Authorization: Bearer <ACCESS_TOKEN>' \
-H 'Cache-Control: no-cache' \
-H 'X-Api-Key: <API_KEY>'

Es werden alle geografischen Einheiten zurückgegeben. Rufen Sie den PKey der Einheit ab, der Sie das Profil zuweisen möchten.
{
 "PKey": "<PKEY>",
 "created": "2019-04-06 22:36:19.089Z",
 "desc": "",
 "href": "https://mc.adobe.io/<ORGANIZATION>/campaign/profileAndServicesExt/geoUnitBase/<PKEY>",
 "label": "Europe",
 "lastModified": "2019-04-06 22:36:19.086Z",
 "name": "eu",
 "parentTitle": "All (all)",
 "title": "Europe (eu)"
},

Führen Sie eine PATCH-Anfrage für das Profil mit dem PKey der gewünschten geografischen Einheit in der Nutzlast durch.
-X PATCH https://mc.adobe.io/<ORGANIZATION>/campaign/profileAndServicesExt/profile/<PKEY> \
-H 'Content-Type: application/json' \
-H 'Authorization: Bearer <ACCESS_TOKEN>' \
-H 'Cache-Control: no-cache' \
-H 'X-Api-Key: <API_KEY>'
-i
-d {
-d "geoUnit":{
-d    "PKey":"<PKEY>"
-d  }
-d }