Show Menu
THEMEN×

Benutzer und Berechtigungen

Sie können Benutzer zum dynamischen Tag-Management einladen, Benutzerrollen zuweisen und Benutzer Gruppen hinzufügen.
Sie müssen über Administratorrechte verfügen, um einen neuen Benutzer in das dynamische Tag-Management einzuladen. Administratoren erhalten automatisch Berechtigungen für eine neue Eigenschaft.

Verwalten von Benutzern

Sie können Benutzer mit der Adobe Experience Cloud Methode Adobe Admin Console (bevorzugte Methode) zum Formular einladen oder den veralteten Bereitstellungsprozess in verwenden Dynamic Tag Management.
Wenn Sie Ihre DTM-Firma mit der Experience Cloud verknüpfen, müssen Sie Ihre Benutzer in der Experience Cloud verwalten.
Nach dem 5. April 2016 erstellte DTM-Konten werden von Administratoren über die Adobe Admin-Konsole in der Adobe Experience Cloud verwaltet. Zum Verwalten anderer Benutzer muss der DTM-Administrator ein Experience Cloud-Administrator in der Adobe Admin Console sein. Weitere Informationen finden Sie unter Administratorrollen an Benutzer delegieren in der Produktdokumentation zu Experience Cloud und Core Services.
Bei Konten, die vor dem 5. April 2016 erstellt wurden, werden Benutzer über die Seite "Benutzer"in DTM verwaltet.
Bei der Entscheidung, ob neue Benutzer mit der Experience Cloud über die Adobe Admin-Konsole oder über den veralteten Bereitstellungsprozess in DTM bereitgestellt werden sollen, sind einige Szenarien zu beachten.
Verwendung der Adobe Admin Console: Wenn der Benutzer sich bei DTM bereits für ein Unternehmen authentifiziert hat, das Benutzer nicht über die Adobe Admin Console verwaltet (Unternehmen, die vor dem 5. April 2016 bereitgestellt wurden), kann dieser Benutzer einem neuen Unternehmen hinzugefügt werden, das Benutzer mit der Admin Console verwaltet. Verwendung des veralteten Bereitstellungsprozesses: ​Wenn der Benutzer sich bereits bei Adobe Experience Cloud authentifiziert hat und das Konto mithilfe der Adobe Admin Console erstellt wurde (bei Unternehmen, die nach dem 5. April 2016 bereitgestellt wurden), kann dieser Benutzer nicht zu einem bestehenden Unternehmen hinzugefügt werden, das die veraltete Anmeldung verwendet. In diesem Fall müssen Sie eine neue E-Mail-Adresse erstellen, die für die Authentifizierung verwendet werden soll.
Es wird empfohlen, neue Benutzer mithilfe der Adobe Admin-Konsole bereitzustellen. Wenn jedoch die Möglichkeit besteht, dass diese neuen Benutzer (z. B. Berater oder Agenturvertreter) auf ein Konto zugreifen müssen, das mithilfe des veralteten Prozesses bereitgestellt wurde, sollten Sie diesen Benutzer in DTM bereitstellen und das Konto dann mit der Experience Cloud verknüpfen.
Der Bereitstellungsprozess in der Adobe Admin-Konsole ist zukunftsorientiert und nicht rückwärtskompatibel.

Bis zum Ende dieses Videos sollten Sie in der Lage sein,
  • Benutzerverwaltung verstehen
  • Rollen verstehen
  • StandardBenutzergruppen verstehen
  • Hinzufügen von Benutzern zu einer Gruppe
  • Erstellen einer Gruppe

DTM-Benutzer in der Adobe Experience Cloud verwalten

Informationen zum Erstellen von Benutzergruppen im Adobe Experience CloudDTM, zum Einladen neuer Benutzer in die Experience CloudBenutzeroberfläche und zum Verwalten des Zugriffs auf Webeigenschaften in Dynamic Tag Management (DTM).
Bevor Sie sich entscheiden, Benutzer über die Adobe Admin Console oder direkt in DTM hinzuzufügen, lesen Sie den Hinweis unter Hinzufügen Benutzer .
  1. Klicken Sie innerhalb des Adobe Admin ConsoleFensters auf Users .
  2. Click the Add icon to add a new user.
  3. (Bedingt) Um den Benutzer mehreren Gruppen hinzuzufügen, klicken Sie auf die Dropdown-Liste und wählen Sie das Produkt aus.
Nachdem der Benutzer eingeladen wurde, erhält er eine Einladungs-E-Mail an die Experience Cloud.

Am Ende dieses Videos sollten Sie in der Lage sein,
  • Benutzer erstellen
  • Berechtigungen festlegen

DTM-Benutzer mithilfe des veralteten Prozesses verwalten

Bevor Sie sich entscheiden, Benutzer über die Adobe Admin Console oder direkt in DTM hinzuzufügen, lesen Sie den Hinweis unter Hinzufügen Benutzer .
Neue Benutzer mithilfe des veralteten Bereitstellungsprozesses zu DTM einladen
  1. Klicken Sie im Dashboard Firma auf Users .
  2. (Bedingt) Klicken Sie Restrict to Experience Cloud auf , um alle Benutzer in der Firma zu zwingen, sich mit den Dynamic Tag Management Adobe Experience Cloud Anmeldedaten anstatt mit den alten/Firmen anzumelden.
    Wenn Sie DTM-Firma-Administrator sind, müssen Sie sich über das authentifizieren Experience Cloud und Ihr DTM-Konto verknüpfen lassen, bevor Sie diese Option aktivieren. Andernfalls sperren Sie sich aus DTM heraus.
    Wenn diese Option aktiviert ist, müssen sich alle Benutzer für die Firma über die Experience Cloud authentifizieren und ihre DTM-Konten verknüpfen. Wenn sich Benutzer mit Legacy-/Firma-Anmeldeinformationen bei DTM anmelden, können sie ihr Firma-Konto Ansicht haben, können jedoch nicht darauf zugreifen. Es wird eine Meldung angezeigt, in der sie darauf hingewiesen werden, dass sie sich über die Experience Cloudanmelden müssen.
    Der Administrator der Firma kann diese Option jederzeit rückgängig machen, indem er diese Option deaktiviert.
    Diese Option ist nur für aktuelle Kunden verfügbar. Neue Kunden, die für DTM bereitgestellt werden, haben automatisch eine Beschränkung auf die Benutzerverwaltung und Authentifizierung Experience Cloud und Adobe Admin Console.
    Weitere Informationen zur Anmeldung bei Experience Cloud finden Sie unter Anmelden bei der Adobe Experience Cloud . Weitere Informationen zur Experience Cloud finden Sie in der Produktdokumentation zu Experience Cloud und den Hauptdiensten .
  3. Klicken Sie auf Invite User .
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Benutzers ein.
  5. (Bedingt) Wählen Sie die Gruppe für den Benutzer aus.
    Mit der Gruppenverwaltung ist es ganz einfach, Benutzer zu organisieren und deren Zugriffsstufen zu steuern. Berechtigungen werden auf Benutzergruppenebene festgelegt, sodass alle Benutzer in der Gruppe die Gruppenberechtigungen, einschließlich des Zugriffs auf bestimmte Eigenschaften, erben.
  6. Klicken Sie auf Invite User .
    Eine E-Mail-Nachricht mit einem Link wird an den Benutzer gesendet. Mit dieser E-Mail kann der Benutzer ein Kennwort auswählen und den Einrichtungsvorgang abschließen.
    Solange der Benutzer diesen Setup-Vorgang nicht abgeschlossen hat, werden sie im Invited Users Abschnitt auf der Users Registerkarte angezeigt. Sie wechseln zu Registered Users , wenn die Einrichtung abgeschlossen ist.

Häufig gestellte Fragen zu Benutzern und Berechtigungen

Liste der häufig gestellten Fragen (FAQs) zu Benutzern und Berechtigungen im Experience Cloud und in Dynamic Tag Management.

Ich habe einen Benutzer über die Admin Registerkarte für das DTM-Produkt im hinzugefügt, Adobe Admin Consoledieser Benutzer wurde jedoch nicht als Benutzer in DTM hinzugefügt. Warum wurde der Benutzer nicht in DTM erstellt?

Durch Hinzufügen eines Benutzers zur Admin Registerkarte einer Gruppe werden in DTM keine Berechtigungen erteilt. Dieser Prozess ermöglicht es dem Benutzer, die Product Configuration Groups in der Adobe Admin Console. Um den Benutzer DTM hinzufügen zu können, müssen sie auf der Users Registerkarte hinzugefügt werden.

Mein DTM-Konto wurde vor dem 5. April 2016 erstellt. Wie verwalte ich meine Benutzer?

Wenn User Management die Option nicht aktiviert Adobe Admin Console ist, werden DTM-Benutzer von DTM aus über die Users Registerkarte verwaltet.

Mein DTM-Konto wurde vor dem 5. April 2016 erstellt und ich möchte meine Benutzer migrieren, um mich über die Experience Cloud anzumelden. Wie kann ich das erreichen?

Wenden Sie sich an den Kundendienst, um den Anmeldezugriff auf die Experience CloudSeite einzuschränken.

Ich habe einen Benutzer über DTM eingeladen, möchte jedoch, dass er sich über die Experience Cloud anmeldet.

Ein Konto kann mit einem Experience Cloud-Benutzer verknüpft werden, indem Sie das Feld "Produktauswahl"> "Aktivierung"> "Konto verknüpfen"auswählen. Weitere Informationen finden Sie unter Verknüpfen von Konten in der Experience Cloud .

Warum wird die Fehlermeldung "Berechtigungsgruppen für dieses Produkt konnten nicht abgerufen werden"angezeigt?

Dies ist ein Bereitstellungsfehler. Wenden Sie sich an den Kundendienst, um diesen Fehler zu beheben.

Ich wurde zu einer DTM-Firma eingeladen. Wen erhalte ich eine Fehlermeldung, dass mein Kennwort falsch ist?

Wenn Ihr DTM-Konto für das Konto aktiviert ist Experience Cloud, die Firma für die neue Einladung jedoch eine ältere Firma ist, kann es sich bei dem Konto um das Problem handeln.
Versuchen Sie zunächst, den Link zu akzeptieren, indem Sie sich über DTM (nicht über die Experience Cloud) beim DTM-Konto anmelden. Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass das Kennwort falsch ist, verwenden Sie die Option zum Zurücksetzen des Kennworts.
Wenn das Konto über die erstellt wurde Experience Cloud und nie zur direkten Anmeldung bei verwendet wurde, muss eine neue E-Mail-Adresse verwendet werden dtm.adobe.com. Dies ist nur der Fall, wenn das Konto über erstellt wurde marketing.adobe.com und noch nie über angemeldet dtm.adobe.com. Dieses Szenario tritt auf, wenn die Einladung aus einer älteren Firma stammt, die nicht in die migriert wurde Experience Cloudund der Benutzer über die Experience CloudDatei erstellt wurde.
Weitere Informationen finden Sie im Hinweis unter Benutzer verwalten .