Show Menu
THEMEN×

Adobe Audience Manager tool

Informationen zur Bereitstellung von Adobe Audience Manager mithilfe des dynamischen Tag-Managements.
< Name der Webeigenschaft > > Overview > Add a Tool > Adobe Audience Manager
Einstellung Beschreibung
Tool-Name
Sie können dieser Instanz des Audience Managers einen Namen geben.
Partner
Eine eindeutige alphanumerische ID, die vom Audience Manager zugewiesen wird
Seiten-Code für Zielgruppen-Management am (Seitenanfang oder Seitenende) laden
Sie können steuern, an welcher Position und wann der Seiten-Code geladen wird. Die empfohlene Position ist als Standardeinstellung ausgewählt.
Seiten-Code für Zielgruppen-Management bereits vorhanden
Verhindert, dass das dynamische Tag-Management Zielgruppen-Manager-Code installiert, wenn er bereits auf Ihrer Site vorhanden ist. Auf diese Weise können Sie das dynamische Tag-Management verwenden, um Ihre vorhandene Implementierung hinzuzufügen, anstatt eine neue Implementierung zu starten.
Codeversion
Wählen Sie die API-Codeversion aus, die Ihre Implementierung verwendet.
Integrieren mit
Wählen Sie die zuvor konfigurierte Toolintegration aus, die Sie integrieren möchten. Wenn Sie keine Auswahl vornehmen, wird keine Integration konfiguriert.
Module:
Adobe Analytics
Google Analytics
Wählen Sie die Integrationen aus, die Sie aktivieren möchten. Für die Aktivierung müssen Sie eine Mindestmenge an Konfigurationscode bereitstellen.
Editor öffnen
Fügen Sie mithilfe des Editors den benutzerdefinierten Zielgruppen-Manager-API-Code ein. Der Verfolgungsaufruf sollte im benutzerdefinierten Code enthalten sein.
Notiz hinzufügen Fügen Sie Notizen zu dieser Implementierung hinzu.