Show Menu
THEMEN×

Hochladen von Vorlagendateien

Laden Sie die für Ihre Vorlage benötigten Dateien in Dynamic Media Classic hoch, bevor Sie mit dem Erstellen der Vorlage beginnen. Sie können Vorlagen aus einer Adobe® Photoshop® PSD- oder einer Bilddatei erstellen. Die Verwendung von TIFF- und PNG-Bildern wird empfohlen, da sie auch Transparenz zulassen.
Dynamic Media Classic empfiehlt die Verwendung transparenter TIFF- oder PSD-Bilder in den Vorlagen in der exakten Größe, die Sie auf Ihrer Website anzeigen möchten. Wenn Sie die Vorlage veröffentlichen, rufen Sie das Bild mit einer Bildvorgabe auf, die ebenfalls dieselbe Größe hat. Durch Einhaltung der korrekten Abmessungen muss die Größe der Vorlage nicht angepasst werden (es ist also kein Resampling erforderlich).
Vorlagen können basierend auf Adobe Photoshop-PSD- oder Bilddateien erstellt werden.
Detaillierte Anweisungen zum Hochladen von Dateien finden Sie unter Hochladen von Dateien . Folgendes ist beim Hochladen von Vorlagendateien zu beachten:
  • Wenn Sie PSD-Dateien hochladen, können Sie eine Vorlage daraus erstellen. Dynamic Media Classic erstellt für jede Ebene der PSD-Datei ein eigenes Bild. Rufen Sie im Dialogfeld „Upload-Auftragsoptionen“ die „Photoshop-Optionen“ auf, wählen Sie dort die Option „Ebenen beibehalten“ und dann die Option „Vorlage erstellen“. Wählen Sie dann im Menü "Ebenennamen"eine Option zum Benennen der Bilder, die Dynamic Media Classic aus den Ebenen in der PSD erstellt. Siehe Optionen für das Hochladen von PSD-Dateien .
  • Wenn Sie Bilder hochladen, können Sie eine Maske aus ihrem Beschneidungspfad erstellen. Diese Option betrifft Bilder, die unter Verwendung eines Beschneidungspfads erstellt wurden. Wählen Sie im Dialogfeld „Upload-Auftragsoptionen“ die Bildbearbeitungsoptionen und dann die Option „Maske aus Beschneidungspfad erstellen“. Siehe Bildbearbeitungsoptionen beim Hochladen .