Show Menu
THEMEN×

Zuordnung benutzerdefinierter Benutzergruppen in AEM 6.5

Vergleich der OSGi-Dienste

Ältere AEM-Versionen
Bezeichnung: Adobe Granite Closed User Group (CUG) Support
Name: com.day.cq.auth.impl.CugSupportImpl
AEM 6.5
  • Bezeichnung: Apache Jackrabbit Oak CUG Configuration
    Name: org.apache.jackrabbit.oak.spi.security.authorization.cug.impl.CugConfiguration
    ConfigurationPolicy = ERFORDERLICH
  • Bezeichnung: Apache Jackrabbit Oak CUG Exclude List
    Name: org.apache.jackrabbit.oak.spi.security.authorization.cug.impl.CugExcludeImpl
    ConfigurationPolicy = ERFORDERLICH
  • Name: com.adobe.granite.auth.requirement.impl.RequirementService
  • Bezeichnung: Adobe Granite Authentication Requirement and Login Path Handler
    Name: com.adobe.granite.auth.requirement.impl.DefaultRequirementHandler
    ConfigurationPolicy = ERFORDERLICH
Kommentare
  • Konfiguration der CUG-Autorisierung und Aktivieren/Deaktivieren der Bewertung. Dienst zum Konfigurieren der Liste von Prinzipalen, die von der CUG-Genehmigung nicht betroffen sein sollten.
    Wenn die Variable nicht konfiguriert CugExcludeImpl ist, wird CugConfiguration die Standardeinstellung zurückgesetzt.
    Es ist möglich, bei besonderen Anforderungen eine benutzerdefinierte CugExclude-Implementierung zu verbinden.
  • OSGi-Komponente, die den LoginPathProvider implementiert, der einen übereinstimmenden Anmeldepfad zum LoginSelectorHandler bereitstellt. Verfügt über einen obligatorischen Verweis auf einen RequirementHandler. Dieser wird dazu verwendet, den Beobachter zu registrieren, der auf geänderte Authentifizierungsanforderungen wartet, die im Inhalt durch den Mixin-Typ granite:AuthenticationRequired gespeichert sind.
  • OSGi-Komponente zur Implementierung von RequirementHandler, die den SlingAuthenticator über Änderungen an Authoring-Anforderungen informiert.
    Da die Konfigurationspolitik für diese Komponente ERFORDERLICH ist, wird sie nur aktiviert, wenn eine Reihe unterstützter Pfade angegeben ist.
    Durch Aktivierung des Dienstes wird RequirementService gestartet.