Show Menu
THEMEN×

AEM Forms Workspace-Architektur

AEM Forms Workspace ist eine Webanwendung, die auf CRX™ gehostet wird. Wenn Workspace in einem Browser geöffnet wird, wird auf eine CRX-Ressource zugegriffen und die Anwendung als HTML-Seite im Browser angezeigt.
Die Anwendung greift auf den AEM Forms-Server an den REST-Endpunkten zu, um folgende Aktionen auszuführen:
  • Abrufen von Benutzeraufgaben, Verarbeiten von Startpunkten, Verlauf und Benutzerinformationen
  • Ausführen von Aktionen für die Aufgaben
  • Abfrage von Aufgaben in der Datenbank
  • Aktualisieren von Benutzereinstellungen und mehr
Der AEM Forms Server greift auf die AEM Forms-Datenbank über JDBC zu. Die Datenbank erfasst Aufgaben, Prozesse und deren Instanzen, Benutzer und zugehörige Informationen.
AEM Forms Workspace ist aus modularen JavaScript™-Komponenten aufgebaut, die einzeln angepasst und in anderen Webanwendungen wiederverwendet werden können. Die Komponenten basieren auf Backbone, einer JavaScript-Bibliothek, die eine Struktur für Webanwendungen zur Verfügung stellt. Einen ausführlicher Artikel, der die Interaktion von Komponenten mit Backbone beschreibt, finden Sie hier . Die Organisation der Komponenten in der CRX-Ordnerstruktur wird in diesem Artikel behandelt.
Pakete, die für AEM Forms Workspace gesendet werden:
  • adobe-lc-workspace-pkg-<version>.zip : Dies ist ein CRX-Paket, das heißt, es kann mithilfe des Package Manager in CRX bereitgestellt werden.
  • adobe-lc-workspace-<version>-src.zip : Es handelt sich dabei um ein Archiv, das den vollständigen Code von AEM Forms Workspace und Skripten zum Erstellen der Bereitstellungspakete - Ship-, Debug- und Dev-Pakete - enthält.