Show Menu
THEMEN×

Zugriff auf Git

Sie können über die Benutzeroberfläche von Cloud Manager mit der Self-Service-Git-Kontoverwaltung auf Ihr Git-Repository zugreifen und es verwalten.

Verwenden der Self-Service-Git-Kontoverwaltung

Verwenden Sie die Schaltfläche Git verwalten , Sie in der Benutzeroberfläche von Cloud Manager – insbesondere auf der Pipeline-Karte – finden.
  1. Navigieren Sie zur Seite Programmübersicht und zur Karte „Pipelines“.
  2. Sie sehen die Option Git verwalten , mit der Sie auf Ihr Git-Repository zugreifen und es verwalten können.
    Wenn Sie außerdem die Registerkarte Produktionsfremde Pipelines auswählen, wird auch dort die Option Git verwalten angezeigt.
Die Option Git verwalten ist für Benutzer mit den Rollen „Entwickler“ und „Bereitstellungs-Manager“ sichtbar. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem der Benutzer die URL zum Cloud Manager-Git-Repository sowie den Benutzernamen und das Kennwort findet.
Wichtige Aspekte bei der Verwaltung Ihres Git-Repositorys in Cloud Manager:
  • URL : Die Repository-URL
  • Benutzername : Der Benutzername
  • Kennwort : Der Wert, der angezeigt wird, wenn auf die Schaltfläche Kennwort generieren geklickt wird.
Ein Benutzer kann eine Kopie seines Codes auschecken und Änderungen am lokalen Code-Repository vornehmen. Sobald die Änderungen vorgenommen wurden, kann der Benutzer die Code-Änderungen wieder in das Remote-Code-Repository in Cloud Manager übertragen.