Show Menu
THEMEN×

Integrieren mit Adobe Analytics

Die Integration von Adobe Analytics und AEM as a Cloud Service ermöglicht es Ihnen, Web-Seitenaktivität zu erfassen:
  • Eine Adobe Analytics-Konfiguration ermöglicht AEM die Authentifizierung mit Adobe Analytics.
  • Ein Framework identifiziert die Daten, die an die Adobe Analytics-Report Suite übermittelt werden.
Die Daten umfassen Seiten- und Benutzerdaten, z. B.:
  • Daten, die von AEM-Komponenten erfasst werden
  • Link-Klicks
  • Videonutzungsdaten
  • die Anzahl von Seitenbesuchen aus Adobe Analytics
Die unten aufgeführten Seiten können Ihnen bei der Konfiguration der Integration helfen. Beachten Sie, dass Launch by Adobe das Tool zur Instrumentierung einer AEM-Site mit Analytics-Funktionen (JS-Bibliotheken) ist. Daher erfolgt die Integration von AEM as a Cloud Service in Launch und Adobe Analytics Hand in Hand.
Kunden mit Adobe Experience Manager as a Cloud Service, die kein Analytics-Konto haben, können Zugriff auf Analytics Foundation Pack für Experience Cloud anfordern. Dieses Foundation Pack bietet eine eingeschränkte Verwendung von Analytics.
Die IMS-Konfiguration (technische Konten) für Launch by Adobe ist in AEM as a Cloud Service vorkonfiguriert. Benutzer müssen diese Konfiguration nicht erstellen.

Weiterführende Informationen

Siehe:
  • Erweitern der Adobe Analytics-Integration , um Informationen zur Entwicklung von Komponenten zu erhalten, die Benutzerdaten erfassen, und zur Anpassung des Adobe Analytics-Frameworks. Beachten Sie, dass „Analytics-Frameworks“ in AEM veraltet sind und sie in AEM as a Cloud Service nicht erstellt werden können, da hierfür die klassische Benutzeroberfläche erforderlich ist. Stattdessen sollte Launch by Adobe sowohl für die Variablenzuordnung als auch für die Bereitstellung von JS-Bibliotheken auf Seiten verwendet werden.
  • den Knowledgebase-Artikel Adobe Analytics-Integration – Problembehebung , um Information zur Behebung von Problemen mit der Adobe Analytics-Integration zu erhalten.
Sie müssen zwei OSGi-Bundles konfigurieren (z. B. mit der Web-Konsole), die für Apache HTTP Client -Proxykonfigurationen erforderlich sind, wenn Sie Adobe Analytics mit einer benutzerdefinierten Proxykonfiguration verwenden. Beide sind erforderlich, da einige Funktionen von AEM die 3.x-APIs verwenden, während andere die 4.x-APIs verwenden. Konfigurieren Sie Folgendes: