Show Menu
THEMEN×

Verwalten von Geräten

Auf dieser Seite wird die Gerätezuweisung beschrieben.
Die Gerätekonsole erlaubt es Ihnen, auf den Geräte-Manager zuzugreifen, um Ihr Gerät einer Anzeige zuzuweisen.
Vor dem Zuweisen müssen Sie das Gerät registrieren. Weitere Informationen finden Sie unter Geräteregistrierung .

Gerätezuweisung

Gehen Sie wie folgt vor, um ein Gerät einer Anzeige zuzuweisen:
  1. Navigieren Sie zum Ordner „Geräte“ Ihres Projekts, z. B.
    http://localhost:4502/screens.html/content/screens/TestProject
  2. Wählen Sie den Ordner Geräte aus und tippen/klicken Sie in der Aktionsleiste auf Geräte-Manager . Die zugewiesenen und nicht zugewiesenen Geräte werden angezeigt.
  3. Wählen Sie ein nicht zugewiesenes Gerät aus der Liste aus und tippen/klicken Sie in der Aktionsleiste auf Gerät zuweisen .
  4. Wählen Sie die Anzeige, die Sie dem aus der Liste ausgewählten Gerät zuweisen möchten, und tippen/klicken Sie auf Zuweisen .
  5. Tippen/klicken Sie auf Abschließen , um die Zuweisung abzuschließen.
    Das Anzeigen-Dashboard zeigt das zugewiesene Gerät im Bedienfeld GERÄTE an.
    Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bedienfelds GERÄTE auf ( ... ), um entweder eine Gerätekonfiguration hinzuzufügen oder die Geräte zu aktualisieren.
Jedes Mal, wenn das erste Gerät zu einem neuen Screens-Projekt hinzugefügt wird, wird eine Benutzergruppe erstellt. Wenn der Projektknotenname zum Beispiel we-retail lautet, dann lautet der Benutzergruppenname screens-we-retail-devices . Diese Gruppe wird als Mitglied der Gruppe Mitwirkende hinzugefügt, wie in der folgenden Abbildung gezeigt:

Die nächsten Schritte

Wenn Sie damit vertraut sind, wie ein Kanal einer Anzeige zugewiesen wird, sehen Sie sich die folgenden Ressourcen an: