Show Menu
THEMEN×

Übernahmekanal für die einmalige Verwendung

Auf der folgenden Seite finden Sie ein Nutzungsszenario, in dem ein Projekt eingerichtet wird, in dem ein Übernahmekanal für die einmalige Verwendung erstellt wird, der nur einmal für eine bestimmte Zeit wiedergegeben wird.

Nutzungsszenario – Beschreibung

In diesem Nutzungsszenario wird erläutert, wie Sie einen Kanal erstellen, der den normalerweise wiedergegebenen Kanal für eine Anzeige oder eine Gruppe von Anzeigen übernimmt . Die Übernahme erfolgt nur einmal und für eine bestimmte Zeit. Beispielsweise gibt es einen Übernahmekanal für die einmalige Verwendung, der am Freitag von 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr wiedergegeben wird. Während dieser Zeit sollte kein anderer Kanal wiedergegeben werden. Vor und nach dieser Zeit wird der Übernahmekanal für die einmalige Verwendung nicht abgespielt. Das folgende Beispiel zeigt die Erstellung eines Übernahmekanals für die einmalige Verwendung, der es ermöglicht, den Inhalt für 2 Minuten vor Mitternacht am 31. Dezember bis 00:01 Uhr wiederzugeben.

Voraussetzungen

Bevor Sie mit diesem Nutzungsszenario beginnen, sollten Sie sich mit den folgenden Themen vertraut machen:

Hauptakteure

Autoren von Inhalten

Einrichten des Projekts

Gehen Sie wie folgt vor, um ein Projekt einzurichten:
Einrichten der Kanäle und Anzeigen
  1. Erstellen Sie ein AEM Screens-Projekt mit dem Namen SingleUseTakeOver , wie unten dargestellt.
  2. Erstellen Sie einen Kanal MainAdChannel im Ordner Kanäle .
  3. Wählen Sie den Kanal MainAdChannel aus und klicken Sie in der Aktionsleiste auf Bearbeiten . Ziehen Sie einige Assets (Bilder, Videos, eingebettete Sequenzen) in Ihren Kanal.
    Der Kanal MainAdChannel in diesem Beispiel ist ein Sequenzkanal, der Inhalt kontinuierlich wiedergibt.
  4. Erstellen Sie einen Kanal TakeOver , der den Inhalt des Kanals MainAdChannel übernimmt und nur einmal an einem bestimmten Tag und zu einer bestimmten Uhrzeit wiedergibt.
  5. Wählen Sie den Kanal TakeOver aus und klicken Sie in der Aktionsleiste auf Bearbeiten . Ziehen Sie einige Assets in Ihren Kanal. Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie Sie diesem Kanal ein Bild für eine Einzelzone hinzufügen.
  6. Richten Sie einen Standort und eine Anzeige für Ihre Kanäle ein. Beispielsweise werden für dieses Projekt der Standort Lobby und die Anzeige MainLobbyDisplay eingerichtet.
Zuweisen von Kanälen zu einer Anzeige
  1. Wählen Sie die Anzeige MainLobbyDisplay aus dem Ordner Standorte aus. Klicken Sie in der Aktionsleiste auf Kanal zuweisen .
    Informationen zum Zuweisen eines Kanals zu einer Anzeige finden Sie unter Kanalzuweisung .
  2. Füllen Sie die Felder ( Kanalpfad , Priorität und unterstützte Ereignisse ) im Dialogfeld Kanalzuweisung aus und klicken Sie auf Speichern . Sie haben Ihrer Anzeige den Kanal MainAdChannel zugewiesen.
  3. Wählen Sie die Anzeige TakeOver aus dem Ordner Standorte aus. Klicken Sie in der Aktionsleiste auf Kanal zuweisen , um den Übernahmekanal für die einmalige Verwendung zuzuweisen.
  4. Um den TakeOver -Kanal Ihrer Anzeige zu einem geplanten Zeitpunkt zuzuweisen, füllen die folgenden Felder im Dialogfeld Kanalzuweisung aus und klicken Sie auf Speichern :
    • Kanalpfad : Wählen Sie den Pfad zum Kanal „TakeOver“ aus
    • Priorität : Legen Sie die Priorität dieses Kanals höher als die von MainAdChannel fest. Die in diesem Beispiel eingestellte Priorität ist beispielsweise „8“.
      Die Priorität kann ein beliebiger Wert sein, der höher als die Priorität des normalerweise wiedergegebenen Kanals ist.
    • Unterstützte Ereignisse : Wählen Sie Bildschirm bei Untätigkeit und Timer aus.
    • Zeitplan : Geben Sie den Text für den Zeitplan ein, nach dem dieser Kanal die Anzeige ausführen soll. Dieser Text hier ermöglicht es beispielsweise, den Inhalt 2 Minuten vor Mitternacht am 31. Dezember bis 12:01 Uhr wiederzugeben. Der in diesem Beispiel erwähnte Text im Zeitplan ist am 31. Dezember nach 23:58 Uhr und auch am 1. Januar vor 00.01 Uhr .
      Navigieren Sie zur Anzeige unter SingleUseTakeOver > Standorte > Lobby > MainLobbyDisplay und klicken Sie in der Aktionsleiste auf Dashboard , um die zugewiesenen Kanäle mit ihren Prioritäten anzuzeigen (siehe unten).
      Es ist zwingend erforderlich, die Priorität des Übernahmekanals auf die höchste zu setzen.
Es empfiehlt sich, den Übernahmekanal für die einmalige Verwendung nach der Wiedergabe zu löschen.