Show Menu
THEMEN×

Entwicklerhandbuch für Zugriffskontrollen

Access control for Experience Platform is administered through the Adobe Admin Console . Diese Funktion nutzt die Profil der Produkte in der Admin-Konsole, die Benutzer mit Berechtigungen und Sandboxen verknüpfen. See the access control overview for more information.
Dieses Entwicklerhandbuch enthält Informationen zum Formatieren Ihrer Anforderungen an die Zugriffskontrollen-API und behandelt die folgenden Vorgänge:

Erste Schritte

Die folgenden Abschnitte enthalten zusätzliche Informationen, die Sie benötigen, um die Schema Registry API erfolgreich aufrufen zu können.

Lesen von Beispiel-API-Aufrufen

In diesem Handbuch finden Sie Beispiele für API-Aufrufe, die zeigen, wie Sie Ihre Anforderungen formatieren. Dazu gehören Pfade, erforderliche Kopfzeilen und ordnungsgemäß formatierte Anforderungs-Nutzdaten. Beispiel-JSON, die in API-Antworten zurückgegeben wird, wird ebenfalls bereitgestellt. Informationen zu den Konventionen, die in der Dokumentation für Beispiel-API-Aufrufe verwendet werden, finden Sie im Abschnitt zum Lesen von Beispiel-API-Aufrufen im Handbuch zur Fehlerbehebung für Experience Platform.

Werte für erforderliche Kopfzeilen sammeln

Um Aufrufe an Plattform-APIs durchzuführen, müssen Sie zunächst das Authentifizierungstraining abschließen. Das Abschließen des Authentifizierungstreutorials stellt die Werte für die einzelnen erforderlichen Kopfzeilen in allen Experience Platform API-Aufrufen bereit, wie unten dargestellt:
  • Genehmigung: Träger {ACCESS_TOKEN}
  • x-api-key: {API_KEY}
  • x-gw-ims-org-id: {IMS_ORG}
Alle Ressourcen in Experience Platform werden zu bestimmten virtuellen Sandboxen isoliert. Für alle Anforderungen an Plattform-APIs ist ein Header erforderlich, der den Namen der Sandbox angibt, in der der Vorgang ausgeführt wird:
  • x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}
Weitere Informationen zu Sandboxes in Platform finden Sie in der Sandbox-Übersichtsdokumentation .
Für alle Anforderungen mit einer Payload (POST, PUT, PATCH) ist ein zusätzlicher Header erforderlich:
  • Content-Type: application/json

Nächste Schritte

Nachdem Sie die erforderlichen Anmeldeinformationen gesammelt haben, können Sie jetzt den Rest des Entwicklerhandbuchs lesen. Jeder Abschnitt enthält wichtige Informationen zu ihren Endpunkten und zeigt Beispiel-API-Aufrufe für CRUD-Vorgänge. Zu jedem Aufruf gehören das allgemeine API-Format , eine Musteranforderung mit erforderlichen Kopfzeilen und ordnungsgemäß formatierten Nutzdaten sowie eine Beispielantwort ​für einen erfolgreichen Aufruf.