Show Menu
THEMEN×

Arbeitsbereich "Zugriffskontrolle"durchsuchen

Um die Zugriffskontrolle für Experience Platform über die Adobe Admin-Konsole zu konfigurieren, müssen Sie Administrator für eine IMS-Organisation sein, die über ein Abonnement zu Experience Platform verfügt. Adobe unterstützt flexible Administrationshierarchien für IMS Orgs. Zur Konfiguration der Zugriffskontrolle benötigen Sie jedoch Systemadministrator , Produktadministrator oder Produktadministrator . Weitere Informationen zu Verwaltungsrollen finden Sie im Adobe Help Center-Artikel.
Wenn Sie keine Administratorrechte haben, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator, um Zugriff zu erhalten.
Sobald Sie über Administratorrechte verfügen, wechseln Sie zur Adobe Admin Console und melden Sie sich mit Ihren Adobe-Anmeldedaten an. Nach der Anmeldung wird die Seite Übersicht für den IMS-Org angezeigt, für den Sie Administratorrechte haben. Diese Seite zeigt die Produkte, die Ihr IMS-Org abonniert, zusammen mit anderen Steuerelementen, um Benutzer und Administratoren zum IMS-Org als Ganzes hinzuzufügen. Klicken Sie auf Adobe Experience Platform , um den Arbeitsbereich "Zugriffskontrolle"für Ihre Plattformintegration zu öffnen.
Der Arbeitsbereich "Zugriffskontrolle"für Adobe Experience Platform wird angezeigt und auf der Registerkarte " Product Profils "geöffnet. Auf dieser Registerkarte können Sie alle Profil des Produkts Ansicht und verschiedene Einstellungen verwalten, wie in diesem Dokument beschrieben.
Dieses Benutzerhandbuch konzentriert sich auf die Verwendung der Admin-Konsole zum Zuweisen von Zugriffsberechtigungen für die Plattform. Weitere allgemeine Informationen zum Navigieren in der Admin-Konsole finden Sie im Benutzerhandbuch zur Admin-Konsole.

Nächste Schritte

Nachdem Sie im Arbeitsbereich "Zugriffskontrolle"navigiert haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, um ein neues Profil zu erstellen