Show Menu
THEMEN×

Erstellen einer authentifizierten Streaming-Verbindung

Authenticated Data Collection allows Adobe Experience Platform services, such as Real-time Customer Profile and Identity, to differentiate between records coming from trusted sources and untrusted sources. Kunden, die persönliche identifizierbare Informationen (PII) senden möchten, können dies tun, indem sie Zugriffstoken als Teil der POST-Anfrage senden.

Erste Schritte

Um mit dem Streamen von Daten an die Adobe Experience Platform zu beginnen, ist eine Registrierung der Streaming-Verbindung erforderlich. Bei der Registrierung einer Streaming-Verbindung müssen Sie einige wichtige Details wie die Quelle der Streaming-Daten angeben.
After registering a streaming connection, you, as the data producer, will have a unique URL which can be used to stream data to Platform.
Für dieses Tutorial sind auch Kenntnisse über verschiedene Adobe Experience Platform-Diensten erforderlich. Bevor Sie mit diesem Tutorial beginnen, lesen Sie bitte die Dokumentation für die folgenden Dienste:
  • Experience Data Model (XDM) : Der standardisierte Rahmen, mit dem Erlebnisdaten Platform organisiert werden.
  • Echtzeit-Profil : Bietet ein einheitliches, benutzerdefiniertes Profil in Echtzeit, das auf aggregierten Daten aus mehreren Quellen basiert.
Die folgenden Abschnitte enthalten zusätzliche Informationen, die Sie benötigen, um die APIs für die Streaming-Erfassung erfolgreich aufrufen zu können.

Lesen von Beispiel-API-Aufrufen

In diesem Handbuch wird anhand von Beispielen für API-Aufrufe die korrekte Formatierung von Anfragen aufgezeigt. Dazu gehören Pfade, erforderliche Kopfzeilen und ordnungsgemäß formatierte Anfrage-Payloads. Außerdem wird ein Beispiel für eine von der API im JSON-Format zurückgegebene Antwort bereitgestellt. Informationen zu den Konventionen, die in der Dokumentation für Beispiel-API-Aufrufe verwendet werden, finden Sie im Abschnitt zum Lesen von Beispiel-API-Aufrufen im Handbuch zur Fehlerbehebung für Experience Platform

Sammeln von Werten für erforderliche Kopfzeilen

In order to make calls to Platform APIs, you must first complete the authentication tutorial . Completing the authentication tutorial provides the values for each of the required headers in all Experience Platform API calls, as shown below:
  • Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}
  • x-api-key: {API_KEY}
  • x-gw-ims-org-id: {IMS_ORG}
All resources in Experience Platform are isolated to specific virtual sandboxes. All requests to Platform APIs require a header that specifies the name of the sandbox the operation will take place in:
  • x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}
For more information on sandboxes in Platform, see the sandbox overview documentation .
Bei allen Anfragen mit einer Payload (POST, PUT, PATCH) ist eine zusätzliche Kopfzeile erforderlich:
  • Content-Type: application/json

Verbindung erstellen

Eine Verbindung gibt die Quelle an und enthält die Informationen, die erforderlich sind, um den Fluss mit Streaming-Erfassungs-APIs kompatibel zu machen.
API-Format
POST /flowservice/connections

Anfrage
Die Werte für die aufgelistete providerId und die connectionSpec müssen wie im Beispiel gezeigt verwendet werden, da diese der API anzeigen, dass Sie eine Streaming-Verbindung für die Streaming-Erfassung erstellen.
curl -X POST https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/connections \
 -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
 -H 'Content-Type: application/json' \
 -H 'x-gw-ims-org-id: {IMS_ORG}' \
 -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
 -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}' \
 -d '{
     "name": "Sample name",
     "providerId": "521eee4d-8cbe-4906-bb48-fb6bd4450033",
     "description": "Sample description",
     "connectionSpec": {
         "id": "bc7b00d6-623a-4dfc-9fdb-f1240aeadaeb",
         "version": "1.0"
     },
     "auth": {
         "specName": "Streaming Connection",
         "params": {
             "sourceId": "Sample connection",
             "dataType": "xdm",
             "name": "Sample connection",
             "authenticationRequired": true
         }
     }
 }

Antwort
Eine erfolgreiche Antwort gibt HTTP-Status 201 mit Details zur neu erstellten Verbindung zurück.
{
    "id": "77a05521-91d6-451c-a055-2191d6851c34",
    "etag": "\"a500e689-0000-0200-0000-5e31df730000\""
}

Eigenschaft
Beschreibung
id
Die id Ihrer neu erstellten Verbindung. Dies wird hier als {CONNECTION_ID} bezeichnet.
etag
Ein der Verbindung zugewiesener Identifikator, die die Revision der Verbindung angibt.

Abrufen der Datenerfassungs-URL

Mit der erstellten Verbindung können Sie jetzt Ihre Datenerfassungs-URL abrufen.
API-Format
GET /flowservice/connections/{CONNECTION_ID}

Parameter
Beschreibung
{CONNECTION_ID}
Der id -Wert der zuvor von Ihnen erstellten Verbindung.
Anfrage
curl -X GET https://platform.adobe.io/data/foundation/flowservice/connections/{CONNECTION_ID} \
 -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN}' \
 -H 'x-gw-ims-org-id: {IMS_ORG}' \
 -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
 -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}'

Antwort
Eine erfolgreiche Antwort gibt HTTP-Status 200 mit detaillierten Informationen zur angeforderten Verbindung zurück. Die Datenerfassungs-URL wird automatisch mit der Verbindung erstellt und kann mit dem inletUrl -Wert abgerufen werden.
{
    "items": [
        {
            "createdAt": 1583971856947,
            "updatedAt": 1583971856947,
            "createdBy": "{API_KEY}",
            "updatedBy": "{API_KEY}",
            "createdClient": "{USER_ID}",
            "updatedClient": "{USER_ID}",
            "id": "77a05521-91d6-451c-a055-2191d6851c34",
            "name": "Another new sample connection (Experience Event)",
            "description": "Sample description",
            "connectionSpec": {
                "id": "bc7b00d6-623a-4dfc-9fdb-f1240aeadaeb",
                "version": "1.0"
            },
            "state": "enabled",
            "auth": {
                "specName": "Streaming Connection",
                "params": {
                    "sourceId": "Sample connection (ExperienceEvent)",
                    "inletUrl": "https://dcs.adobedc.net/collection/a868e1ce678a911ef1482b083329af3cafa4bafdc781285f25911eaae9e00eb2",
                    "inletId": "a868e1ce678a911ef1482b083329af3cafa4bafdc781285f25911eaae9e00eb2",
                    "dataType": "xdm",
                    "name": "Sample connection (ExperienceEvent)"
                }
            },
            "version": "\"56008aee-0000-0200-0000-5e697e150000\"",
            "etag": "\"56008aee-0000-0200-0000-5e697e150000\""
        }
    ]
}

Nächste Schritte

Now that you have created an authenticated streaming connection, you can stream either time series or record data, allowing you to ingest data within Platform. To learn how to stream time series data to Platform, go to the streaming time series data tutorial . To learn how to stream record data to Platform, go to the streaming record data tutorial .

Anhang

Dieser Abschnitt enthält zusätzliche Informationen zu authentifizierten Streaming-Verbindungen.

Senden von Nachrichten an eine authentifizierte Streaming-Verbindung

Wenn für eine Streaming-Verbindung die Authentifizierung aktiviert ist, muss der Client die Authorization -Kopfzeile zu seiner Anfrage hinzufügen.
Wenn die Authorization -Kopfzeile nicht vorhanden ist oder ein ungültiges/abgelaufenes Zugriffstoken gesendet wird, wird eine HTTP 401 Unerlaubt-Antwort zurückgegeben, mit einer ähnlichen Antwort wie folgt:
Antwort
{
    "type": "https://ns.adobe.com/adobecloud/problem/data-collection-service-authorization",
    "status": "401",
    "title": "Authorization",
    "report": {
        "message": "[id] Ims service token is empty"
    }
}