Show Menu
THEMEN×

Verbindung mit PSQL

PSQL ist eine Befehlszeilenschnittstelle, die bei der Installation von Postgres auf Ihrem Computer verwendet wird. Sie können es installieren, indem Sie diese Anweisungen befolgen.

Installieren von Postgres auf einem Mac

Öffnen Sie ein Terminalfenster und geben Sie die folgenden drei Befehle aus:
/usr/bin/ruby -e "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/install)"

brew install postgres

which psql

Nachdem Sie diese Befehle ausgegeben haben, sollten Sie Folgendes sehen:
/usr/local/bin/psql

Installieren von Postgres auf einem PC

Laden Sie Postgres von diesem Speicherort herunter und installieren Sie es.
Bearbeiten Sie die Pfadvariable:
Hinzufügen die beiden angezeigten Zeilen, die "Postgres"enthalten.
Speichern Sie Ihre Updates, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und geben Sie Folgendes ein:
psql -V

Sie sollten so etwas sehen:
psql (PostgreSQL) 9.5.14

Connect SQL und Abfrage-Dienst

Kehren Sie auf der Seite "Connect BI Tools"zur Plattform-Benutzeroberfläche zurück.
Klicken Sie auf Kopieren für "PSQL-Befehl".
: Wenn Sie sich auf einem PC befinden, verwenden Sie einen Texteditor, um die Zeilenumbrüche in der Befehlszeichenfolge zu entfernen, und kopieren Sie dann die Zeichenfolge.
Fügen Sie die Befehlszeichenfolge in ein Terminal- oder Befehlsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste.
Das Ergebnis sollte wie folgt aussehen:
psql (10.5, server 0.1.0)
SSL connection (protocol: TLSv1.2, cipher: ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA384, bits: 256, compression: off)
Type "help" for help.
all=>

Wenn Sie nicht mindestens Version 10.5 sehen, müssen Sie diese Version oder neuer herunterladen.