Show Menu
THEMEN×

Oracle Eloqua

Übersicht

Eloqua ist eine Software-as-a-Service (SaaS)-Plattform für Marketing-Automatisierung von Oracle, die B2B-Marketer und -Teams bei der Verwaltung von Marketing-Kampagnen und Lead-Generierung für den Vertrieb unterstützt.
Um Segmentdaten an Oracle Eloqua zu senden, müssen Sie zunächst in der Echtzeit-Kundendatenplattform von Adobe das Ziel verbinden und dann einen Datenimport einrichten von Ihrem Speicherort zu Oracle Eloqua.

Mit Ziel verbinden

  1. Wählen Sie Connections > Destinations in Oracle Eloqua und dann Connect destination .
  2. Wenn Sie zuvor eine Verbindung zum Ziel Ihrer Cloud-Datenspeicherung eingerichtet haben, wählen Sie Authentication im Schritt eine der vorhandenen Verbindungen aus Existing Account und wählen Sie sie aus. Sie können auch eine neue Verbindung einrichten New Account . Geben Sie Ihre Kontoauthentifizierungsdaten ein und wählen Sie Connect to destination . Bei Oracle Eloqua können Sie zwischen SFTP with Password und SFTP with SSH Key wählen. Fill in the information below, depending on your connection type, and select Connect to destination .
    For SFTP with Password connections, you must provide Domain, Port, Username, and Password. Für SFTP with SSH Key Verbindungen müssen Sie Domäne, Anschluss, Benutzername und SSH-Schlüssel angeben.
  3. In the Setup step, fill in the relevant information for your destination as shown below:
    • Name : Wählen Sie einen passenden Namen für Ihr Ziel.
    • Description : Geben Sie eine Beschreibung für Ihr Ziel ein.
    • Folder Path : Geben Sie den Pfad in Ihrer Datenspeicherung an, in dem CDP Ihre Exportdaten als CSV- oder tabulatorgetrennte Dateien hinterlegt.
    • File Format : CSV oder TAB_DELIMITED . Wählen Sie das Dateiformat aus, mit dem Sie an Ihren Speicherort exportieren möchten.
  4. Klicken Sie auf Create destination , nachdem Sie die oben stehenden Felder ausgefüllt haben. Your destination is now created and you can activate segments to the destination.

Zielattribute

Beim Aktivieren von Segmenten für das Oracle Eloqua-Ziel empfehlen wir, eine eindeutige Kennung aus Ihrem Vereinigungsschema auszuwählen. Wählen Sie die eindeutige Kennung und alle anderen XDM-Felder aus, die Sie an das Ziel exportieren möchten. Weiterführende Informationen finden Sie unter Auswählen, welche Schemafelder in Ihren exportierten Dateien als Zielattribute verwendet werden sollen (in E-Mail-Marketing-Zielen).

Datenimport in Oracle Eloqua einrichten

Nachdem Sie die Echtzeit-Kundendatenplattform mit Ihrem Amazon S3- oder SFTP-Speicher verbunden haben, müssen Sie den Datenimport von Ihrem Speicherort zu Oracle Eloqua einrichten. Weiterführende Informationen finden Sie im Oracle Eloqua Help Center unter Kontakte oder Konten importieren .