Show Menu
THEMEN×

Oracle Responsys

Übersicht

Responsys ist ein Enterprise-E-Mail-Marketing-Tool für kanalübergreifende Marketing-Kampagnen, das von Oracle angeboten wird und der Personalisierung von Interaktionen über E-Mail, Mobile, Display und Social Media hinweg dient.
To send segment data to Oracle Responsys, you must first connect to the destination in Adobe Real-time Customer Data Platform, and then set up a data import from your storage location into Oracle Responsys.

Ziel verbinden

  1. Wählen Sie unter Verbindungen > Ziele die Option „Oracle Responsys“ und dann Ziel verbinden .
  2. In the Authentication step, if you had previously set up a connection to your cloud storage destination, select Existing Account and select one of your existing connections. Sie können auch " Neues Konto "auswählen, um eine neue Verbindung einzurichten. Geben Sie die Anmeldeinformationen für die Kontoauthentifizierung ein und wählen Sie Mit Ziel verbinden . Bei Oracle Responsys können Sie zwischen SFTP mit Passwort und SFTP mit SSH-Schlüssel wählen. Fill in the information below, depending on your connection type, and select Connect to destination .
    Bei Verbindungen des Typs SFTP mit Passwort müssen Sie Domäne, Port, Benutzernamen und Kennwort angeben. Bei Verbindungen des Typs SFTP mit SSH-Schlüssel müssen Sie Domäne, Port, Benutzernamen und SSH-Schlüssel angeben.
  3. In the Setup step, fill in the relevant information for your destination as shown below:
    • Name : Wählen Sie einen passenden Namen für Ihr Ziel.
    • Beschreibung : Geben Sie eine Beschreibung für Ihr Ziel ein.
    • Ordnerpfad : Geben Sie den Pfad Ihres Speicherorts an, an dem die Echtzeit-Kundendatenplattform Ihre Exportdaten als CSV- oder tabulatorgetrennte Dateien hinterlegen wird.
    • Dateiformat : CSV oder TAB_DELIMITED . Wählen Sie das Dateiformat aus, mit dem Sie an Ihren Speicherort exportieren möchten.
  4. Klicken Sie auf Ziel erstellen , nachdem Sie die oben stehenden Felder ausgefüllt haben. Ihr Ziel ist nun verbunden und Sie können für das Ziel Segmente aktivieren .

Zielattribute

Beim Aktivieren von Segmenten für das Oracle Responsys-Ziel empfehlen wir, eine eindeutige Kennung aus Ihrem Vereinigungsschema auszuwählen. Wählen Sie die eindeutige Kennung und alle anderen XDM-Felder aus, die Sie an das Ziel exportieren möchten. Weiterführende Informationen finden Sie unter Auswählen, welche Schemafelder in Ihren exportierten Dateien als Zielattribute verwendet werden sollen (in E-Mail-Marketing-Zielen).

Datenimport in Oracle Responsys einrichten

Nachdem Sie die Echtzeit-Kundendatenplattform mit Ihrem Amazon S3- oder SFTP-Speicher verbunden haben, müssen Sie den Datenimport von Ihrem Speicherort zu Oracle Responsys einrichten. Weiterführende Informationen finden Sie unter Kontakte oder Konten importieren im Oracle Responsys Help Center.