Show Menu
THEMEN×

Analytics-Zuordnungsfelder

Mit Adobe Experience Platform können Sie Adobe Analytics-Daten über den Analytics Data Connector (ADC) erfassen. Manche der über ADC erfassten Daten können direkt aus Analytics-Feldern Experience-Datenmodell (XDM)-Feldern zugeordnet werden, während andere Daten Transformationen und spezifische Funktionen erfordern, um sich richtig zuordnen zu lassen.

Direkte Zuordnungsfelder

Bestimmte Felder werden von Adobe Analytics direkt zum Experience-Datenmodell (XDM) zugeordnet.
Folgende Tabelle enthält Spalten, die den Namen des Analytics-Felds ( Analytics-Feld ), das entsprechende XDM-Feld ( XDM-Feld ) und dessen Typ ( XDM-Typ ) sowie eine Beschreibung des Felds ( Beschreibung ) enthalten.
Bitte scrollen Sie nach links/rechts, um den gesamten Tabelleninhalt anzuzeigen.
Analytics-Feld
XDM-Feld
XDM-Typ
Beschreibung
m_evar1 - m_evar250
_experience.analytics.customDimensions.eVars.eVar1 - _experience.analytics.customDimensions.eVars.eVar250
Zeichenfolge
Benutzerdefinierte Variable, die im Bereich zwischen 1 und 250 liegen kann. Jede Organisation verwendet diese benutzerspezifischen eVars unterschiedlich.
m_prop1 - m_prop75
_experience.analytics.customDimensions.props.prop1 - _experience.analytics.customDimensions.props.prop75
Zeichenfolge
Benutzerdefinierte Traffic-Variablen, die im Bereich zwischen 1 und 75 liegen können.
m_browser
_experience.analytics.environment.browserID
Ganzzahl
Zahlenkennung des Browsers.
m_browser_height
environment.browserDetails.viewportHeight
Ganzzahl
Höhe des Browsers in Pixel.
m_browser_width
environment.browserDetails.viewportWidth
Ganzzahl
Breite des Browsers in Pixel.
m_campaign
marketing.trackingCode
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Trackingcode“ verwendet wird.
m_channel
web.webPageDetails.siteSection
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Site-Bereiche“ verwendet wird.
m_domain
environment.domain
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Domain“ verwendet wird. Sie hängt vom Internetdienstanbieter (ISP) des Benutzers ab.
m_geo_city
placeContext.geo.city
Zeichenfolge
Name der Stadt des Treffers. Dieser Wert basiert auf der IP-Adresse des Treffers.
m_geo_dma
placeContext.geo.dmaID
Ganzzahl
Numerische Kennung des demografischen Bereichs für den Treffer. Dieser Wert basiert auf der IP-Adresse des Treffers.
m_geo_region
placeContext.geo.stateProvince
Zeichenfolge
Name des Bundeslands oder der Region des Treffers. Dieser Wert basiert auf der IP-Adresse des Treffers.
m_geo_zip
placeContext.geo.postalCode
Zeichenfolge
Postleitzahl des Treffers. Dieser Wert basiert auf der IP-Adresse des Treffers.
m_keywords
search.keywords
Zeichenfolge
Die in der Keyword-Dimension verwendete Variable.
m_os
_experience.analytics.environment.operatingSystemID
Ganzzahl
Numerische Kennung, die das Betriebssystem des Besuchers darstellt. Dieser Wert basiert auf der Spalte „user_agent“.
m_page_url
web.webPageDetails.URL
Zeichenfolge
URL des Seitenaufrufs.
m_pagename_no_url
web.webPageDetails.name
Zeichenfolge
Variable, die zum Ausfüllen der Dimension „Seiten“ dient.
m_referrer
web.webReferrer.URL
Zeichenfolge
Seiten-URL der vorherigen Seite.
m_search_page_num
search.pageDepth
Ganzzahl
Wird von der Dimension „Rangansicht aller Suchseiten“ verwendet. Gibt an, auf welcher Seite der Suchergebnisse Ihre Site angezeigt wurde, ehe der Benutzer sich zu Ihrer Site durchgeklickt hat.
m_state
_experience.analytics.customDimensions.stateProvince
Zeichenfolge
Statusvariable.
m_user_server
web.webPageDetails.server
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Server“ verwendet wird.
m_zip
_experience.analytics.customDimensions.postalCode
Zeichenfolge
Variable, die zum Ausfüllen der Dimension „Postleitzahl“ dient.
accept_language
environment.browserDetails.acceptLanguage
Zeichenfolge
Liste aller zulässigen Sprachen, wie in der HTTP-Kopfzeile „Accept-Language“ angegeben.
homepage
web.webPageDetails.isHomePage
Boolescher Wert
Wird nicht mehr verwendet. Wird angezeigt, wenn die aktuelle URL die Browser-Startseite ist.
ipv6
environment.ipV6
Zeichenfolge
j_jscript
environment.browserDetails.javaScriptVersion
Zeichenfolge
Vom Browser unterstützte JavaScript-Version.
user_agent
environment.browserDetails.userAgent
Zeichenfolge
Die in der HTTP-Kopfzeile gesendete Benutzeragenten-Zeichenfolge.
mobileappid
application.name
Zeichenfolge
Die App-ID, die im folgenden Format gespeichert wird: [AppName][BundleVersion] .
mobiledevice
device.model
Zeichenfolge
Der Name des Mobilgeräts. Unter iOS als kommagetrennte 2-Ziffern-Zeichenfolge gespeichert. Die erste Ziffer steht für die Gerätegeneration; die zweite weist die Version der Gerätefamilie aus.
pointofinterest
placeContext.POIinteraction.POIDetail.name
Zeichenfolge
Wird von Mobile Services verwendet. Stellt den Zielpunkt dar.
pointofinterestdistance
placeContext.POIinteraction.POIDetail.geoInteractionDetails.distanceToCenter
number
Wird von Mobile Services verwendet. Stellt den Abstand zum Zielpunkt dar.
mobileplaceaccuracy
placeContext.POIinteraction.POIDetail.geoInteractionDetails.deviceGeoAccuracy
number
Erfasst mit der Kontextdatenvariablen a.loc.acc. Gibt die Genauigkeit des GPS in Metern zum Erfassungszeitpunkt an.
mobileplacecategory
placeContext.POIinteraction.POIDetail.category
Zeichenfolge
Wird mit der Kontextdatenvariablen a.loc.category erfasst. Beschreibt die Kategorie eines bestimmten Orts.
mobileplaceid
placeContext.POIinteraction.POIDetail.POIID
Zeichenfolge
Erfasst mit der Kontextdatenvariablen a.loc.id. Kennung für einen bestimmten Zielpunkt.
video
media.mediaTimed.primaryAssetReference._id
Zeichenfolge
Der Name des Videos.
videoad
advertising.adAssetReference._id
Zeichenfolge
Kennung des Anzeigen-Assets.
videocontenttype
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.broadcastContentType
Zeichenfolge
Der Typ des Videoinhalts. Bei allen Videoansichten ist dieser Wert automatisch auf „Video“ eingestellt.
videoadpod
advertising.adAssetViewDetails.adBreak._id
Zeichenfolge
Der Pod, in dem sich die Videoanzeige befindet.
videoadinpod
advertising.adAssetViewDetails.index
Ganzzahl
Die Position der Videoanzeige im Pod.
videoplayername
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.playerName
Zeichenfolge
Der Name des Video-Players.
videochannel
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.broadcastChannel
Zeichenfolge
Der Videokanal.
videoadplayername
advertising.adAssetViewDetails.playerName
Zeichenfolge
Der Name des Videoanzeige-Players.
videochapter
media.mediaTimed.mediaChapter.chapterAssetReference._id
Zeichenfolge
Der Name des Videokapitels.
videoname
media.mediaTimed.primaryAssetReference._dc.title
Zeichenfolge
Der Name des Videos.
videoadname
advertising.adAssetReference._dc.title
Zeichenfolge
Der Name der Videoanzeige.
videoshow
media.mediaTimed.primaryAssetReference._iptc4xmpExt.Series._iptc4xmpExt.Name
Zeichenfolge
Videosendung.
videoseason
media.mediaTimed.primaryAssetReference._iptc4xmpExt.Season._iptc4xmpExt.Name
Zeichenfolge
Videostaffel.
videoepisode
media.mediaTimed.primaryAssetReference._iptc4xmpExt.Episode._iptc4xmpExt.Name
Zeichenfolge
Videoepisode.
videonetwork
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.broadcastNetwork
Zeichenfolge
Videonetzwerk.
videoshowtype
media.mediaTimed.primaryAssetReference.showType
Zeichenfolge
Typ der Videosendung.
videoadload
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.adLoadType
Zeichenfolge
Ladeaufforderungen der Videoanzeige.
videofeedtype
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.sourceFeed
Zeichenfolge
Video-Feed-Typ.
mobilebeaconmajor
placeContext.POIinteraction.POIDetail.beaconInteractionDetails.beaconMajor
number
Mobile Services – Haupt-Beacon.
mobilebeaconminor
placeContext.POIinteraction.POIDetail.beaconInteractionDetails.beaconMinor
number
Mobile Services – Neben-Beacon.
mobilebeaconuuid
placeContext.POIinteraction.POIDetail.beaconInteractionDetails.proximityUUID
Zeichenfolge
Mobile Services-Beacon UUID.
videosessionid
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails._id
Zeichenfolge
Kennung der Videositzung.
videogenre
media.mediaTimed.primaryAssetReference._iptc4xmpExt.Genre
array
Video-Genre.
mobileinstalls
application.firstLaunches
Objekt
Wird beim ersten Ausführen nach einer Installation oder Neuinstallation ausgelöst
mobileupgrades
application.upgrades
Objekt
Gibt die Zahl der App-Upgrades an. Wird beim ersten Ausführen nach einem Upgrade oder immer dann ausgelöst, wenn sich die Versionsnummer ändert.
mobilelaunches
application.launches
Objekt
Häufigkeit, mit der die App gestartet wurde.
mobilecrashes
application.crashes
Objekt
mobilemessageclicks
directMarketing.clicks
Objekt
mobileplaceentry
placeContext.POIinteraction.poiEntries
Objekt
mobileplaceexit
placeContext.POIinteraction.poiExits
Objekt
videotime
media.mediaTimed.timePlayed
Objekt
videostart
media.mediaTimed.impressions
Objekt
videocomplete
media.mediaTimed.completes
Objekt
videosegmentviews
media.mediaTimed.mediaSegmentViews
Objekt
videoadstart
advertising.impressions
Objekt
videoadcomplete
advertising.completes
Objekt
videoadtime
advertising.timePlayed
Objekt
videochapterstart
media.mediaTimed.mediaChapter.impressions
Objekt
videochaptercomplete
media.mediaTimed.mediaChapter.completes
Objekt
videochaptertime
media.mediaTimed.mediaChapter.timePlayed
Objekt
videoplay
media.mediaTimed.starts
Objekt
videototaltime
media.mediaTimed.totalTimePlayed
Objekt
videoqoetimetostart
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.qoe.timeToStart
Objekt
Videoqualität – Startzeitpunkt.
videoqoedropbeforestart
media.mediaTimed.dropBeforeStarts
Objekt
videoqoebuffercount
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.qoe.buffers
Objekt
Videoqualität – Anzahl Puffer
videoqoebuffertime
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.qoe.bufferTime
Objekt
Videoqualitätspufferzeit
videoqoebitratechangecount
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.qoe.bitrateChanges
Objekt
Videoqualität – Anzahl Änderungen
videoqoebitrateaverage
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.qoe.bitrateAverage
Objekt
Videoqualität – Durchschnittliche Bitrate
videoqoeerrorcount
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.qoe.errors
Objekt
Videoqualität – Anzahl Fehler
videoqoedroppedframecount
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.qoe.droppedFrames
Objekt
videoprogress10
media.mediaTimed.progress10
Objekt
videoprogress25
media.mediaTimed.progress25
Objekt
videoprogress50
media.mediaTimed.progress50
Objekt
videoprogress75
media.mediaTimed.progress75
Objekt
videoprogress95
media.mediaTimed.progress95
Objekt
videoresume
media.mediaTimed.resumes
Objekt
videopausecount
media.mediaTimed.pauses
Objekt
videopausetime
media.mediaTimed.pauseTime
Objekt
videosecondssincelastcall
media.mediaTimed.primaryAssetViewDetails.sessionTimeout
Ganzzahl

Aufgeteilte Zuordnungsfelder

Diese Felder verfügen über eine einzige Quelle, sind aber mehreren XDM-Positionen zugeordnet.
Analytics-Feld
XDM-Feld
XDM-Typ
Beschreibung
s_resolution
device.screenWidth, device.screenHeight
Ganzzahl
Numerische ID, die die Auflösung des Bildschirms darstellt.
mobileosversion
environment.operatingSystem, environment.operatingSystemVersion
Zeichenfolge
Version des mobilen Betriebssystems.
videoadlength
advertising.adAssetReference._xmpDM.duration
Ganzzahl
Länge der Videoanzeige.

Generierte Zuordnungsfelder

Bestimmte Felder, die aus ADC kommen, müssen transformiert werden. So ist Logik über eine direkte Kopie von Adobe Analytics hinaus erforderlich, damit sie in XDM generiert werden können.
Folgende Tabelle enthält Spalten, die den Namen des Analytics-Felds ( Analytics-Feld ), das entsprechende XDM-Feld ( XDM-Feld ) und dessen Typ ( XDM-Typ ) sowie eine Beschreibung des Felds ( Beschreibung ) enthalten.
Bitte scrollen Sie nach links/rechts, um den gesamten Tabelleninhalt anzuzeigen.
Analytics-Feld
XDM-Feld
XDM-Typ
Beschreibung
m_prop1 - m_prop75
_experience.analytics.customDimensions.listprops.prop1 - _experience.analytics.customDimensions.listprops.prop75
Objekt
Benutzerdefinierte Traffic-Variablen, die im Bereich zwischen 1 und 75 liegen
m_hier1 - m_hier5
_experience.analytics.customDimensions.hierarchies.hier1 - _experience.analytics.customDimensions.hierarchies.hier5
Objekt
Wird von Hierarchievariablen verwendet. Enthält eine
m_mvvar1 - m_mvvar3
_experience.analytics.customDimensions.lists.list1.list # - _experience.analytics.customDimensions.lists.list3.list #
array
Liste mit Variablenwerten. Enthält eine durch Trennzeichen getrennte Liste benutzerdefinierter Werte (in Abhängigkeit von der Implementierung)
m_color
device.colorDepth
Ganzzahl
Kennung der Farbtiefe, die auf dem Wert der Spalte „c_color“ basiert.
m_cookies
environment.browserDetails.cookiesEnabled
Boolescher Wert
Variable, die in der Dimension „Cookie-Unterstützung“ verwendet wird.
m_event_list
commerce.purchases, commerce.productViews, commerce.productListOpens, commerce.checkouts, commerce.productListAdds, commerce.productListRemovals, commerce.productListViews
Objekt
Beim Treffer ausgelöste Standard-Verkaufsereignisse.
m_event_list
_experience.analytics.event1to100.event1 - _experience.analytics.event1to100.event100, _experience.analytics.event101to200.event101 - _experience.analytics.event101to200.event200, _experience.analytics.event201to300.event201 - _experience.analytics.event201to300.event300, _experience.analytics.event301to400.event301 - _experience.analytics.event301to400.event400, _experience.analytics.event401to500.event401 - _experience.analytics.event401to500.event500, _experience.analytics.event501to600.event501 - _experience.analytics.event501to600.event600, _experience.analytics.event601to700.event601 - _experience.analytics.event601to700.event700, _experience.analytics.event701to800.event701 - _experience.analytics.event701to800.event800, _experience.analytics.event801to900.event801 - _experience.analytics.event801to900.event900, _experience.analytics.event901to1000.event901 - _experience.analytics.event901to1000.event1000
Objekt
Benutzerdefinierte Ereignisse, die beim Treffer ausgelöst werden.
m_geo_country
placeContext.geo.countryCode
Zeichenfolge
Abkürzung des Landes, aus dem der Treffer kam (basierend auf der IP-Adresse).
m_geo_latitude
placeContext.geo._schema.latitude
number
m_geo_longitude
placeContext.geo._schema.longitude
number
m_java_enabled
environment.browserDetails.javaEnabled
Boolescher Wert
Eine Markierung, die angibt, ob Java aktiviert ist.
m_latitude
placeContext.geo._schema.latitude
number
m_longitude
placeContext.geo._schema.longitude
number
m_page_event_var1
web.webInteraction.URL
Zeichenfolge
Variable, die nur in Bildanforderungen zum Linktracking verwendet wird. Die Variable enthält die URL des angeklickten Downloadlinks, Exitlinks oder benutzerspezifischen Links.
m_page_event_var2
web.webInteraction.name
Zeichenfolge
Variable, die nur in Bildanforderungen zum Linktracking verwendet wird. Damit wird der benutzerdefinierte Name des Links aufgeführt, sofern angegeben.
m_page_type
web.webPageDetails.isErrorPage
Boolescher Wert
Variable, die zum Ausfüllen der Dimension „Seiten nicht gefunden“ dient. Diese Variable sollte entweder leer sein oder „ErrorPage“ enthalten.
m_pagename_no_url
web.webPageDetails.pageViews.value
number
Der Name der Seite (wenn festgelegt). Wenn keine Seite angegeben wird, bleibt dieser Wert leer.
m_paid_search
search.isPaid
Boolescher Wert
Markierung, die gesetzt wird, wenn der Treffer mit der Paid Search-Erkennung übereinstimmt.
m_product_list
productListItems # .items
array
Produktliste, so wie sie von der Variable der Produkte übergeben wurde.
m_ref_type
web.webReferrer.type
Zeichenfolge
Eine numerische ID, die den Typ des Verweises für den Treffer darstellt. 1 bedeutet innerhalb Ihrer Site, 2 bedeutet andere Websites, 3 bedeutet Suchmaschinen, 4 bedeutet Festplatte, 5 bedeutet USENET, 6 bedeutet „Eingegeben“/„Mit Lesezeichen versehen“ (kein Referrer), 7 bedeutet E-Mail, 8 bedeutet „Kein JavaScript“ und 9 bedeutet „Soziale Netzwerke“.
m_search_engine
search.searchEngine
Zeichenfolge
Numerische Kennung, die die Suchmaschine darstellt, die den Besucher auf Ihre Site verwiesen hat.
post_currency
commerce.order.currencyCode
Zeichenfolge
Der während der Transaktion verwendete Währungscode.
post_cust_hit_time_gmt
timestamp
Zeichenfolge
Dieser Wert wird nur in für Zeitstempel aktivierten Datensätzen verwendet. Das ist der Zeitstempel, der mit gesendet wird und auf Unix-Zeit basiert.
post_cust_visid
identityMap
Objekt
Die Besucher-ID des Kunden.
post_cust_visid
endUserIDs._experience.aacustomid.primary
Boolescher Wert
Die Besucher-ID des Kunden.
post_cust_visid
endUserIDs._experience.aacustomid.namespace.code
Zeichenfolge
Die Besucher-ID des Kunden.
post_visid_high + visid_low
identityMap
Objekt
Eindeutige Kennung für einen Besuch.
post_visid_high + visid_low
endUserIDs._experience.aaid.id
Zeichenfolge
Eindeutige Kennung für einen Besuch.
post_visid_high
endUserIDs._experience.aaid.primary
Boolescher Wert
Dient zusammen mit visid_low zur eindeutigen Identifizierung eines Besuchs.
post_visid_high
endUserIDs._experience.aaid.namespace.code
Zeichenfolge
Dient zusammen mit visid_low zur eindeutigen Identifizierung eines Besuchs.
post_visid_low
identityMap
Objekt
Dient zusammen mit visid_high zur eindeutigen Identifizierung eines Besuchs.
hit_time_gmt
receivedTimestamp
Zeichenfolge
Der Zeitstempel des Treffers basierend auf Unix-Zeit.
hitid_high + hitid_low
_id
Zeichenfolge
Eindeutige Kennung zur Identifizierung eines Treffers.
hitid_low
_id
Zeichenfolge
Dient zusammen mit hitid_high zur eindeutigen Identifizierung eines Treffers.
ip
environment.ipV4
Zeichenfolge
IP-Adresse basierend auf der HTTP-Kopfzeile der Bildanforderung.
j_jscript
environment.browserDetails.javaScriptEnabled
Boolescher Wert
Die verwendete JavaScript-Version.
mcvisid_high + mcvisid_low
identityMap
Objekt
Die Experience Cloud-Besucher-ID.
mcvisid_high + mcvisid_low
endUserIDs._experience.mcid.id
Zeichenfolge
Die Experience Cloud-Besucher-ID.
mcvisid_high
endUserIDs._experience.mcid.primary
Boolescher Wert
Die Experience Cloud-Besucher-ID.
mcvisid_high
endUserIDs._experience.mcid.namespace.code
Zeichenfolge
Die Experience Cloud-Besucher-ID.
mcvisid_low
identityMap
Objekt
Die Experience Cloud-Besucher-ID.
sdid_high + sdid_low
_experience.target.supplementalDataID
Zeichenfolge
Trefferzusammenfügungs-ID. Die Analytics-Felder sdid_high und sdid_low sind die ergänzenden Daten-IDs, mit denen zwei (oder mehr) eingehende Treffer zusammengefügt werden.
mobilebeaconproximity
placeContext.POIinteraction.POIDetail.beaconInteractionDetails.proximity
Zeichenfolge
Mobile Services – Beacon-Nähe.
videochapter
media.mediaTimed.mediaChapter.chapterAssetReference._xmpDM.duration
Ganzzahl
Der Name des Videokapitels.
videolength
media.mediaTimed.primaryAssetReference._xmpDM.duration
Ganzzahl
Die Länge des Videos.

Erweiterte Zuordnungsfelder

Bestimmte Felder (auch „postvalues“ genannt) setzen erweiterte Umwandlungen voraus, bevor sie von Adobe Analytics-Feldern erfolgreich dem Experience-Datenmodell (XDM) zugeordnet werden können. Erweiterte Umwandlungen beinhalten die Verwendung von Adobe Experience Platform Query Service und vordefinierten Funktionen (auch Adobe-definierte Funktionen genannt) für die Sessionization, Attribution und Deduplizierung.
Weiterführende Informationen zum Ausführen dieser Umwandlungen mithilfe von Query Service finden Sie in der Dokumentation Adobe-definierte Funktionen .
Folgende Tabelle enthält Spalten, die den Namen des Analytics-Felds ( Analytics-Feld ), das entsprechende XDM-Feld ( XDM-Feld ) und dessen Typ ( XDM-Typ ) sowie eine Beschreibung des Felds ( Beschreibung ) enthalten.
Bitte scrollen Sie nach links/rechts, um den gesamten Tabelleninhalt anzuzeigen.
Analytics-Feld
XDM-Feld
XDM-Typ
Beschreibung
post_evar1 - post_evar250
_experience.analytics.customDimensions.eVars.eVar1 - _experience.analytics.customDimensions.eVars.eVar250
Zeichenfolge
Benutzerdefinierte Variable, die im Bereich zwischen 1 und 250 liegen kann. Jede Organisation verwendet diese benutzerspezifischen eVars unterschiedlich.
post_prop1 - post_prop75
_experience.analytics.customDimensions.props.prop1 - _experience.analytics.customDimensions.props.prop75
Zeichenfolge
Benutzerdefinierte Traffic-Variablen, die im Bereich zwischen 1 und 75 liegen können.
post_browser_height
environment.browserDetails.viewportHeight
Ganzzahl
Höhe des Browsers in Pixel.
post_browser_width
environment.browserDetails.viewportWidth
Ganzzahl
Breite des Browsers in Pixel.
post_campaign
marketing.trackingCode
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Trackingcode“ verwendet wird.
post_channel
web.webPageDetails.siteSection
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Site-Bereiche“ verwendet wird.
post_cust_visid
endUserIDs._experience.aacustomid.id
Zeichenfolge
Benutzerdefinierte Besucher-ID, falls festgelegt.
post_first_hit_page_url
_experience.analytics.endUser.firstWeb.webPageDetails.URL
Zeichenfolge
URL der ersten Seite, zu der der Besucher gelangt.
post_first_hit_pagename
_experience.analytics.endUser.firstWeb.webPageDetails.name
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Ursprüngliche Entrypage“ verwendet wird. Seitenname der Entrypage des Besuchers.
post_keywords
search.keywords
Zeichenfolge
Die Keywords, die für den Treffer gesammelt wurden.
post_page_url
web.webPageDetails.URL
Zeichenfolge
URL des Seitenaufrufs.
post_pagename_no_url
web.webPageDetails.name
Zeichenfolge
Variable, die zum Ausfüllen der Dimension „Seiten“ dient.
post_purchaseid
commerce.order.purchaseID
Zeichenfolge
Variable, die zur eindeutigen Identifizierung von Käufen dient.
post_referrer
web.webReferrer.URL
Zeichenfolge
URL der vorherigen Seite.
post_state
_experience.analytics.customDimensions.stateProvince
Zeichenfolge
Statusvariable.
post_user_server
web.webPageDetails.server
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Server“ verwendet wird.
post_zip
_experience.analytics.customDimensions.postalCode
Zeichenfolge
Variable, die zum Ausfüllen der Dimension „Postleitzahl“ dient.
browser
_experience.analytics.environment.browserID
Ganzzahl
Numerische Kennung des Browsers.
domain
environment.domain
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Domain“ verwendet wird. Sie hängt vom Internetdienstanbieter (ISP) des Benutzers ab.
first_hit_referrer
_experience.analytics.endUser.firstWeb.webReferrer.URL
Zeichenfolge
Die erste verweisende URL für den Besucher.
geo_city
placeContext.geo.city
Zeichenfolge
Name der Stadt des Treffers. Dieser Wert basiert auf der IP-Adresse des Treffers.
geo_dma
placeContext.geo.dmaID
Ganzzahl
Numerische Kennung des demografischen Bereichs für den Treffer. Dieser Wert basiert auf der IP-Adresse des Treffers.
geo_region
placeContext.geo.stateProvince
Zeichenfolge
Name des Bundeslands oder der Region des Treffers. Dieser Wert basiert auf der IP-Adresse des Treffers.
geo_zip
placeContext.geo.postalCode
Zeichenfolge
Postleitzahl des Treffers. Dieser Wert basiert auf der IP-Adresse des Treffers.
os
_experience.analytics.environment.operatingSystemID
Ganzzahl
Numerische Kennung, die das Betriebssystem des Besuchers darstellt. Dieser Wert basiert auf der Spalte „user_agent“.
search_page_num
search.pageDepth
Ganzzahl
Diese Variable wird von der Dimension „Rangansicht aller Suchseiten“ verwendet und gibt an, auf welcher Seite mit Suchergebnissen Ihre Site angezeigt
visit_keywords
_experience.analytics.session.search.keywords
Zeichenfolge
Variable, die in der Dimension „Keywords“ verwendet wird.
visit_num
_experience.analytics.session.num
Ganzzahl
Eine Variable, die in der Dimension „Besuchsnummer“ verwendet wird. Sie beginnt bei 1 und erhöht sich bei jedem neuen Besuch eines Benutzers.
visit_page_num
_experience.analytics.session.depth
Ganzzahl
Eine Variable, die in der Dimension „Treffertiefe“ verwendet wird. Der Wert erhöht sich bei jedem vom Benutzer generierten Treffer um 1 und wird nach jedem Besuch zurückgesetzt.
visit_referrer
_experience.analytics.session.web.webReferrer.URL
Zeichenfolge
Die erste verweisende Stelle des Besuchs.
visit_search_page_num
_experience.analytics.session.search.pageDepth
Ganzzahl
Der erste Seitenname des Besuchs.
post_prop1 - post_prop75
_experience.analytics.customDimensions.listprops.prop1 - _experience.analytics.customDimensions.listprops.prop75
Objekt
Benutzerdefinierte Traffic-Variablen 1 bis 75.
post_hier1 - post_hier5
_experience.analytics.customDimensions.hierarchies.hier1 - _experience.analytics.customDimensions.hierarchies.hier5
Objekt
Wird von Hierarchievariablen verwendet und enthält eine durch Trennzeichen getrennte Liste von Werten.
post_mvvar1 - post_mvvar3
_experience.analytics.customDimensions.lists.list1.list # - _experience.analytics.customDimensions.lists.list3.list #
array
Eine Liste mit Variablenwerten. Enthält eine durch Trennzeichen getrennte Liste benutzerdefinierter Werte (je nach Implementierung).
post_cookies
environment.browserDetails.cookiesEnabled
Boolescher Wert
Die Variable, die in der Dimension „Cookie-Unterstützung“ verwendet wird.
post_event_list
commerce.purchases, commerce.productViews, commerce.productListOpens, commerce.checkouts, commerce.productListAdds, commerce.productListRemovals, commerce.productListViews
Objekt
Beim Treffer ausgelöste Standard-Verkaufsereignisse.
post_event_list
_experience.analytics.event1to100.event1 - _experience.analytics.event1to100.event100, _experience.analytics.event101to200.event101 - _experience.analytics.event101to200.event200, _experience.analytics.event201to300.event201 - _experience.analytics.event201to300.event300, _experience.analytics.event301to400.event301 - _experience.analytics.event301to400.event400, _experience.analytics.event401to500.event401 - _experience.analytics.event401to500.event500, _experience.analytics.event501to600.event501 - _experience.analytics.event501to600.event600, _experience.analytics.event601to700.event601 - _experience.analytics.event601to700.event700, _experience.analytics.event701to800.event701 - _experience.analytics.event701to800.event800, _experience.analytics.event801to900.event801 - _experience.analytics.event801to900.event900, _experience.analytics.event901to1000.event901 - _experience.analytics.event901to1000.event1000
Objekt
Benutzerdefinierte Ereignisse, die beim Treffer ausgelöst werden.
post_java_enabled
environment.browserDetails.javaEnabled
Boolescher Wert
Eine Markierung, die angibt, ob Java aktiviert ist.
post_latitude
placeContext.geo._schema.latitude
number
post_longitude
placeContext.geo._schema.longitude
number
post_page_event
web.webInteraction.type
Zeichenfolge
Die Art des in der Bildanforderung gesendeten Treffers (Standardtreffer, angeklickter Downloadlink, Exitlink oder benutzerspezifischer Link).
post_page_event
web.webInteraction.linkClicks.value
number
Die Art des in der Bildanforderung gesendeten Treffers (Standardtreffer, angeklickter Downloadlink, Exitlink oder benutzerspezifischer Link).
post_page_event_var1
web.webInteraction.URL
Zeichenfolge
Diese Variable wird nur bei Bildanforderungen zum Linktracking verwendet. Dies ist die URL des angeklickten Downloadlinks, Exitlinks oder benutzerspezifischen Links.
post_page_event_var2
web.webInteraction.name
Zeichenfolge
Diese Variable wird nur bei Bildanforderungen zum Linktracking verwendet. Dies ist der benutzerdefinierte Name des Links.
post_page_type
web.webPageDetails.isErrorPage
Boolescher Wert
Damit wird die Dimension „Seiten nicht gefunden“ ausgefüllt. Diese Variable sollte entweder leer sein oder „ErrorPage“ enthalten.
post_pagename_no_url
web.webPageDetails.pageViews.value
number
Der Name der Seite (wenn festgelegt). Wenn keine Seite angegeben wird, bleibt dieser Wert leer.
post_product_list
productListItems # .items
array
Produktliste, so wie sie von der Variable der Produkte übergeben wurde.
post_search_engine
search.searchEngine
Zeichenfolge
Numerische Kennung, die die Suchmaschine darstellt, die den Besucher auf Ihre Site verwiesen hat.
mvvar1_instances
.list.items #
Objekt
Liste mit Variablenwerten. Enthält eine durch Trennzeichen getrennte Liste benutzerdefinierter Werte (je nach Implementierung).
mvvar2_instances
.list.items #
Objekt
Liste mit Variablenwerten. Enthält eine durch Trennzeichen getrennte Liste benutzerdefinierter Werte (je nach Implementierung).
mvvar3_instances
.list.items #
Objekt
color
device.colorDepth
Ganzzahl
Farbtiefen-ID, basierend auf dem Wert der Spalte „c_color“.
first_hit_ref_type
_experience.analytics.endUser.firstWeb.webReferrer.type
Zeichenfolge
Numerische ID des Typs der verweisenden Stelle der allerersten verweisenden Stelle des Besuchers.
first_hit_time_gmt
_experience.analytics.endUser.firstTimestamp
Ganzzahl
Zeitstempel des allerersten Treffers des Besuchers in Unix-Zeit.
geo_country
placeContext.geo.countryCode
Zeichenfolge
Abkürzung für das Land, aus dem der Treffer stammt, basierend auf der IP-Adresse.
geo_latitude
placeContext.geo._schema.latitude
number
geo_longitude
placeContext.geo._schema.longitude
number
paid_search
search.isPaid
Boolescher Wert
Markierung, die gesetzt wird, wenn der Treffer mit der Paid Search-Erkennung übereinstimmt.
ref_type
web.webReferrer.type
Zeichenfolge
Eine numerische ID, die den Typ des Verweises für den Treffer darstellt.
visit_paid_search
_experience.analytics.session.search.isPaid
Boolescher Wert
Eine Markierung (1 = paid, 0 = not paid), die angibt, ob der erste Treffer des Besuchs ein Paid Search-Treffer war oder nicht.
visit_ref_type
_experience.analytics.session.web.webReferrer.type
Zeichenfolge
Numerische ID des Typs der verweisenden Stelle der ersten verweisenden Stelle des Besuchs.
visit_search_engine
_experience.analytics.session.search.searchEngine
Zeichenfolge
Numerische ID der ersten Suchmaschine des Besuchs.
visit_start_time_gmt
_experience.analytics.session.timestamp
Ganzzahl
Zeitstempel des ersten Treffers des Besuchs in Unix-Zeit.