Show Menu
THEMEN×

Schema erstellen

Ein Schema kann als Entwurf für die Daten betrachtet werden, die Sie in Experience Platform erfassen möchten. Jedes Schema besteht aus einer Klasse und null oder mehr Mixins. Das heißt, Sie müssen kein Mixin hinzufügen, um ein Schema zu definieren, aber in den meisten Fällen wird mindestens ein Mixin verwendet.
Der Prozess der Schema-Komposition beginnt mit der Zuweisung einer Klasse. Die Klasse definiert wichtige verhaltensbezogene Aspekte der Daten (Datensatz oder Zeitreihen) sowie die Mindestfelder, die erforderlich sind, um die erfassten Daten zu beschreiben.
API-Format
POST /tenant/schemas

Anfrage
Die Anforderung muss ein allOf Attribut enthalten, das auf den Wert $id einer Klasse verweist. Dieses Attribut definiert die "Basisklasse", die vom Schema implementiert wird. In diesem Beispiel ist die Basisklasse eine Klasse mit dem Namen "Eigenschaftsinformationen", die zuvor erstellt wurde.
curl -X POST \
  https://platform.adobe.io/data/foundation/schemaregistry/tenant/schemas \
  -H 'Authorization: Bearer {ACCESS_TOKEN' \
  -H 'Content-Type: application/json' \
  -H 'x-api-key: {API_KEY}' \
  -H 'x-gw-ims-org-id: {IMS_ORG}' \
  -H 'x-sandbox-name: {SANDBOX_NAME}' \
  -d '{
        "title":"Property Information",
        "description": "Property-related information.",
        "type": "object",
        "allOf": [ 
          { 
            "$ref": "https://ns.adobe.com/{TENANT_ID}/classes/19e1d8b5098a7a76e2c10a81cbc99590" 
          } 
        ]
      }'

Eigenschaft
Beschreibung
allOf > $ref
Der $id Wert der Klasse, die vom neuen Schema implementiert wird.
Antwort
Eine erfolgreiche Antwort gibt HTTP-Status 201 (Erstellt) und eine Nutzlast mit den Details des neu erstellten Schemas zurück, einschließlich der Variablen $id , meta:altId und version . Diese Werte sind schreibgeschützt und werden von der Schema Registry zugewiesen.
{
    "title": "Property Information",
    "description": "Property-related information.",
    "type": "object",
    "allOf": [
        {
            "$ref": "https://ns.adobe.com/{TENANT_ID}/classes/19e1d8b5098a7a76e2c10a81cbc99590"
        }
    ],
    "meta:class": "https://ns.adobe.com/{TENANT_ID}/classes/19e1d8b5098a7a76e2c10a81cbc99590",
    "meta:abstract": false,
    "meta:extensible": false,
    "meta:extends": [
        "https://ns.adobe.com/{TENANT_ID}/classes/19e1d8b5098a7a76e2c10a81cbc99590",
        "https://ns.adobe.com/xdm/data/record"
    ],
    "meta:containerId": "tenant",
    "imsOrg": "{IMS_ORG}",
    "meta:altId": "_{TENANT_ID}.schemas.d5cc04eb8d50190001287e4c869ebe67",
    "meta:xdmType": "object",
    "$id": "https://ns.adobe.com/{TENANT_ID}/schemas/d5cc04eb8d50190001287e4c869ebe67",
    "version": "1.0",
    "meta:resourceType": "schemas",
    "meta:registryMetadata": {
        "repo:createDate": 1552088461236,
        "repo:lastModifiedDate": 1552088461236,
        "xdm:createdClientId": "{CREATED_CLIENT}",
        "xdm:repositoryCreatedBy": "{CREATED_BY}"
    }
}

Wenn Sie eine GET-Anforderung zur Liste aller Schema im Pächter-Container ausführen, ist jetzt das Schema Eigenschafteninformationen enthalten. Alternativ können Sie eine GET-Anforderung mit dem URL-kodierten $id URI ausführen, um das neue Schema direkt Ansicht. Denken Sie daran, die version in den Accept-Header für alle Nachschlageanforderungen einzuschließen.