Show Menu
THEMEN×

URL-Konfiguration

Beim Konfigurieren einer benutzerdefinierten Aktion müssen Sie die folgenden URL-Konfigurationsparameter definieren:
  1. Fügen Sie die URL des externen Dienstes hinzu.
    Aus Sicherheitsgründen wird die Verwendung von HTTPS dringend empfohlen. Die Verwendung nicht öffentlicher Adobe-Adressen und die Verwendung von IP-Adressen sind nicht zulässig.
  2. Wählen Sie die Aufrufmethode aus: Sie kann entweder POST oder PUT sein.
  3. Klicken Sie im Abschnitt Kopfzeilen auf Feld für Kopfzeile hinzufügen , um ein neues Schlüssel/Wert-Paar zu definieren. Sie entsprechen den HTTP-Kopfzeilen der Anfrage an den externen Dienst. Um Schlüssel/Wert-Paare zu löschen, platzieren Sie den Cursor im Feld Kopfzeilen und klicken Sie auf das Symbol Löschen .
    Inhaltstyp und Zeichensatz sind standardmäßig festgelegt und können nicht gelöscht oder überschrieben werden.
    Kopfzeilen werden gemäß den folgenden Parsing-Regeln validiert.