Show Menu
THEMEN×

Genehmigungs-Workflow

Der Genehmigungs-Workflow bezieht sich auf den Prozess zum Erstellen von Bibliotheken, zum Testen von Builds und zur Genehmigung für die Produktion.
Die verfügbaren Aktionen hängen vom Status der Bibliothek und den Zugriffsberechtigungen ab.

Zugriffsberechtigung

Es gibt drei Zugriffsberechtigungen, die für den Genehmigungs-Workflow wichtig sind:
  • Entwicklungsberechtigungen: Bieten die Möglichkeit, Bibliotheken zu erstellen, Builds für die Entwicklung zu erzeugen und sie zur Genehmigung einzureichen.
  • Genehmigungsberechtigungen: Bieten die Möglichkeit, Builds für das Staging zu erstellen und sie zu genehmigen.
  • Veröffentlichungsberechtigungen: Ermöglichen die Veröffentlichung einer genehmigten Bibliothek.
Diese Berechtigungen beinhalten nicht die jeweils untergeordneten Zugriffsrechte. Damit eine Person den Workflow von Anfang bis Ende ausführen kann, müssen dieser Person alle drei Berechtigungen für die jeweilige Property gewährt werden.

Bibliotheksstatus

Es gibt vier grundlegende Status, die eine Bibliothek aufweisen kann. Es müssen bestimmte Aktionen vorgenommen werden, um einer Bibliothek einen neuen Status zuzuweisen. Diese vier Status werden auf der Registerkarte Publishing als Spalten dargestellt.

Entwicklung

Bibliotheken werden für die Entwicklung erstellt. Alle Änderungen an einer Bibliothek müssen vorgenommen werden, während sich die Bibliothek in der Entwicklung befindet. Wenn Entwicklung und Tests abgeschlossen sind, wird die Bibliothek eingereicht.
Folgende Aktionen sind für Bibliotheken im Entwicklungsstatus verfügbar:
  • Bearbeiten
    Verwenden Sie den Bearbeitungsbildschirm der Bibliothek, um Komponenten einer Bibliothek hinzuzufügen oder aus ihr zu entfernen.
  • Build für die Entwicklung
    Erstellen Sie einen Build für die Bibliothek. Der Build wird kompiliert und in der Umgebung bereitgestellt, der die Bibliothek zugewiesen ist. Dieser Schritt schlägt fehl, wenn die Bibliothek keiner Umgebung zugewiesen wurde.
  • Einreichen zur Genehmigung
    Hebt die Bibliothekszuweisung von der Entwicklungsumgebung auf und verschiebt die Bibliothek zur Genehmigung in die Spalte „Gesendet“.
  • Löschen
    Wenn Sie eine Bibliothek löschen, wird sie aus Launch entfernt. Der Build wird hierdurch nicht aus der Umgebung entfernt.

Gesendet

Ein Genehmiger testet die Bibliothek in einer Staging-Umgebung. Nach Abschluss des Tests wird die Bibliothek genehmigt oder abgelehnt. Abgelehnte Builds gehen zurück zur Entwicklung, damit Änderungen vorgenommen werden können, bevor der Genehmigungsprozess erneut gestartet wird.
Folgende Aktionen sind für gesendete Bibliotheken verfügbar:
  • Öffnen
    Zeigen Sie die Inhalte der Bibliothek an. Änderungen sind nicht zulässig. Wenn Änderungen nötig sind, sollte die Bibliothek zurückgewiesen werden, sodass in der Entwicklung Änderungen vorgenommen werden können.
  • Build für das Staging
    Weist der Staging-Umgebung die Bibliothek zu und stellt sie bereit.
  • Zur Veröffentlichung genehmigen
    Verschiebt die Bibliothek zur Veröffentlichung durch einen Publisher in die Spalte „Genehmigt“..
  • Ablehnen
    Hebt die Bibliothekszuweisung von der Staging-Umgebung auf und verschiebt die Bibliothek zu Änderungszwecken in die Spalte „Entwicklung“.

Genehmigt

Die Bibliothek wartet auf ihre Veröffentlichung. Ein Publisher kann die Bibliothek veröffentlichen oder ablehnen. Abgelehnte Builds gehen zurück zur Entwicklung, damit Änderungen vorgenommen werden können, bevor der Genehmigungsprozess erneut gestartet wird.
Folgende Aktionen sind für genehmigte Bibliotheken verfügbar:
  • Öffnen
    Zeigen Sie die Inhalte der Bibliothek an. Änderungen sind nicht zulässig. Wenn Änderungen nötig sind, sollte die Bibliothek zurückgewiesen werden, sodass in der Entwicklung Änderungen vorgenommen werden können.
  • Erstellen und in Produktion veröffentlichen
    Hebt die Zuweisung der Bibliothek zur Staging-Umgebung auf, weist die Bibliothek der Produktionsumgebung zu und stellt sie bereit.
    Wenn diese Option aktiviert ist, wird die Bibliothek in Ihrer Produktionsumgebung live geschaltet. Stellen Sie also sicher, dass alles funktioniert, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken.
  • Ablehnen
    Hebt die Bibliothekszuweisung von der Staging-Umgebung auf und verschiebt die Bibliothek zu Änderungszwecken in die Spalte „Entwicklung“.

Veröffentlicht

Die Bibliothek wurde in der Produktionsumgebung live geschaltet. Diese Spalte zeigt, welche Bibliotheken veröffentlicht wurden, einschließlich des Veröffentlichungsdatums. Sie können diese Bibliotheken anzeigen, aber keine Änderungen daran vornehmen. Wenn Sie Änderungen an der Produktionsumgebung vornehmen möchten, müssen Sie eine neue Bibliothek erstellen und genehmigen lassen.